Standort: oe1.ORF.at

Musik

Vor "Dionysos"-Uraufführung

Wolfgang Rihm und Jonathan Meese im Gespräch

Es ist die einzige Opern-Uraufführung der Ära Flimm in Salzburg: die Opernfantasie "Dionysos". Der deutsche Komponist Wolfgang Rihm fasste dafür Friedrich Nietzsches späten Gedichtzyklus "Dionysos-Dithyramben" in Musik. Das Bühnenbild steuert der deutsche Künstler Jonathan Meese bei.

Kulturjournal, 26.07.2010

Dorothee Frank im Gespräch mit Wolfgang Rihm und Jonathan Meese

26.07.2010

Mehr dazu auf oe1.orf.at

Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick