Standort: oe1.ORF.at

Wissen

World Summit Youth Award

Anmeldefrist läuft noch bis Ende Juli

Seit vier Jahren initiiert das International Center for New Media den World Summit Youth Award, bei dem junge, computeraffine Menschen ihre Internet- und Softwareprojekte einreichen können. Die Siegerehrung findet heuer erstmals in Österreich statt.

Der World Summit News Award richtet sich an alle Menschen unter 30 Jahren, die im Internet aktiv sind oder selbst Internetseiten oder Software entwickeln und mit ihren Projekten einen Beitrag zu den Millennium Entwicklungszielen der UNO leisten wollen.

Zu diesen Zielen gehört unter anderem die weltweite Bekämpfung von Krankheiten, sagt die Projektleiterin des Wettbewerbs Anna Rechberger.

Eine 20-köpfige Jury ermittelt sowohl den Gewinner des jeweiligen Landes, als auch den weltweiten Gesamtsieger. Die Siegerehrung findet im November dieses Jahres erstmals in Graz statt. Dabei geht es weniger um Geld- oder Sachpreise, als um das Knüpfen von internationalen Kontakten.

Weltweit sei die Resonanz der jungen Menschen groß, sagt Rechberger, österreichweit gebe es bis jetzt aber nur vier Einreichungen. Den letzten Sieger aus Österreich gab es übrigens 2009.

Gestaltung: Florian Petautschnig · 27.07.2011

Mehr dazu auf oe1.orf.at

Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick