Buch über Ivan Martin Jirous

Ivan Martin Jirous, genannt "Magor". In Österreich ist dieser Name so gut wie unbekannt, außer in tschechischen Emigrantenkreisen. Im nördlichen Nachbarland gehörte der Prager Dichter und Essayist zu den Schlüsselfiguren der Dissidentenszene - unter anderem als Mitbegründer der in Tschechien legendären Underground-Rockband Plastic People of the Universe.

Kulturjournal, 20.02.2013

Ein attraktiver Text-Bildband soll Ivan Martin Jirous jetzt in Österreich bekannter machen. Die Herausgeber sind der in Österreich lebende Künstler Abbé Libansky, der wie Jirous auch Charta-77-Unterzeichner war, und die Fotografin Barbara Zeidler - beide zusammen betreiben den "Verein für kulturresistente Güter" mit Fokus auf Zentral- und Osteuropa.

"Ivan Martin Jirous. Leben - Werk - Zeit". Erschienen ist der Band im Braumüller Verlag.

Übersicht