Standort: oe1.ORF.at

Kultur
Proberaum

Velojet

Mit eingängigen Melodien, einer Prise Psychedelic und viel 60er-Jahre-Verspieltheit tourt das Quartett Velojet seit fast zehn Jahren durch die Lande. Gerade haben sie ihr viertes Album "Panorama" herausgebracht, das einen Wendepunkt in ihrem Schaffen darstellt.

Kulturjournal, 21.02.2014

David Baldinger

Velojet gehören zu den Veteranen der österreichischen Indie-Pop-Szene. Ihr neues, viertes Album "Panorama" markiert jetzt einen Wendepunkt. Panorama - das bedeutet hier das Einreißen alter Mauern für eine neue, befreiende Aussicht. Die Lieder handeln von Sinnsuche und Veränderung, und wie gewohnt kommen sie als gekonnt arrangierte Songs daher. Heute gastieren Velojet mit ihrem Album "Panorama" im RadioKulturhaus in Wien, begleitet vom Cellisten und Komponisten Lukas Lauermann.

21.02.2014

Service

Velojet

Mehr dazu auf oe1.orf.at

Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick