Österreichische Frauenbewegung - Teil 4

Marianne Hainisch, Adelheid Popp, Rosa Jochmann - sie und zahlreiche Mitstreiterinnen forderten Mitte des 19. Jahrhunderts politische und bürgerliche Rechte für alle Frauen. Gabriella Hauch, Historikerin und Vorständin des Instituts für Frauen- und Geschlechterforschung der Johannes Kepler Universität Linz, über den langen Kampf um Gleichberechtigung.

Übersicht