Starke Frauen in Karachi

In den internationalen Medien finden sich Frauen aus Pakistan zumeist nur in Negativ-Schlagzeilen. Fälle wie der von Malala Yousafzai, die 2012 von einem Taliban-Kämpfer lebensgefährlich verletzt wurde, gingen um die Welt. Asma Jehangir, der Name einer führenden Menschenrechtsanwältin, taucht hingegen selten auf. Dabei gibt es in Pakistan seit Jahrzehnten eine aktive und mutige Bewegung für Frauen- und Menschenrechte.

Übersicht