Frauenfeindlichkeit in der Musik - Teil 3

Im Rap erreichte die Misogynie eine neue Stufe. Frauen wurden da zumeist als "bitches" bezeichnet und ein Rap-Video zu finden, in dem sich nicht junge Frauen lasziv räkeln, das schien lange Zeit ein Ding der Unmöglichkeit zu sein. Vor allem die Band "2 Live Crew" war für die explizite Darstellung von Sexualität berüchtigt.

Übersicht