Frauenfeindlichkeit in der Musik - Teil 1

"Ein Weib hat also dich berückt? Ein Weib tut wenig, plaudert viel", das sagt einer der Priester Sarastros in Mozarts "Zauberflöte". Andere Herren in anderen musikalischen Aufführungen - sei es nun in der Operette, im Chanson oder beim Rap - singen da noch ganz andere Zeilen, bei denen Frauen ganz und gar nicht gut wegkommen.

Übersicht