Ex-Vorstand Wolfgang Kulterer räumt Fehler ein

Der ehemalige Hypo-Alpe Adria-Chef Wolfgang Kulterer wehrt sich gegen Vorwürfe in der Hypo-Affäre. Im Exklusiv-Interview mit dem Ö1-Mittagsjournal räumt Kulterer zwar Fehler beim Expansionskurs der Bank ein, betont aber, nie auf Zurufe des damaligen Landeshauptmannes Jörg Haider agiert zu haben. Haider habe in der Bank keinen Einfluß gehabt und von Personalbesetzungen oft erst aus der Zeitung erfahren, so Kulterer.

Übersicht