Hypo-Desaster: Die Aufarbeitung beginnt

Vor Beginn des Untersuchungs-Ausschuss zur Hypo Alpe Adria im Nationalrat ist die Liste mit Akten für den Ausschuss ebenso lang, wie jene der Zeugen, die befragt werden sollen. In den nächsten Monaten soll im U-Ausschuss die politische Verantwortung festgemacht werden für das Milliarden-Desaster, das die Steuerzahlenden nun ausbaden müssen. Die Politik jedenfalls hat bei der Hypo Alpe Adria stets eine besondere Rolle gespielt.

Übersicht