Koffer mit Rauch gefüllt

DYNAMOWIEN/Florian Jungwirth

Das Ö1 Magazin im April

Die stärksten Seiten von Ö1 gehören "gehört", dem monatlich erscheinenden Ö1 Magazin. Neben einer ausführlichen Übersicht über das komplette Radioprogramm des kommenden Monats finden Sie hier interessante Reportagen und Hintergrundberichte über das Programm und seine Gestalter und Gestalterinnen. Das Ö1 Magazin steht exklusiv Ö1 Club-Mitgliedern zur Verfügung.

Cover

Kein Mitglied? Zur Anmeldung!

Die Titelgeschichten bringt Hintergünde zum Senderschwerpunkt im „April“, den sogenannten „Koffergeschichten“. Die Konzeptkünstlerin Jaqueline Kornmüller, die derzeit im Kunsthistorischen Museum in Wien die Schausammlung mit einer weiteren Auflage ihres „Ganymed“-Projekts neu inszeniert, hat in der Notschlafstelle der VinziRast in Wien 30 Koffer mit zurückgelassenen Habseligkeiten gepackt - Eine Postkarte, ein Paar Schuhe, ein Stofftier am Kopfkissenrand. Letzte Zeichen von Hab und Gut, von Sehnsucht, von Heimweh. Diese Koffer lieferte an 30 Autor/innen aus –, mit der Bitte, den Koffer zu öffnen, sich den Inhalt genau anzusehen und einen Text darüber zu schreiben. Das Ergebnis dieser „Stillen Post“ hören Sie im April in Ö1.

Weitere Artikel thematisieren urbanes Regenwassermanagement, erinnern an das früh verstorbene Komponistentalent Jacopo Foroni, gehen mit dem RSO Wien auf Reisen und liefern für den Ö1 Jazztag am 30. April schon erste Grüße aus der brodelnden Jazz-Küche. Sie führen ein in die Scheibenwelt des Autors Terry Pratchett, legen Paarbeziehungen auf die Couch und stellen zwei weitere Ö1 Schwerpunkte im April vor, anlässlich des 50. Todestags des US-amerikanischen Menschenrechtsaktivisten Martin Luther King und des 90. Geburtstags der Autorin Herta Kräftner.

Außerdem schaut die Juristin, Frauenrechtlerin und jetzt auch Imamin Seyran Ates bei im Gespräch vorbei. Das alles und noch viel mehr im neuen „gehört“ – members only.

Information

  • Erscheinungsweise: 13 x p.a.
  • Direktversand an Ö1 Club-Mitglieder
  • Auflage: 57.000 Stück
  • Format: 208 x 289 mm
  • Druck: 4-farbig
  • Seitenanzahl: 60 Seiten
  • Chefredaktion: Robert Heis