Peter Daser

stammt aus Tirol und arbeitet in Wien. Er ist Redakteur im Ressort Innenpolitik der Radio-Information.

Peter Daser

"Information und Meinung sind zu trennen. Wir berichten, wir analysieren, wir zeigen Zusammenhänge. Beurteilen können die Hörerinnen und Hörer selbst. Dafür ist der öffentlich-rechtliche Rundfunk da: um objektiv zu informieren."

(c) Drexel, ORF

Peter Daser hat Internationale Wirtschaft an der Universität Innsbruck studiert und ab 1995 als Freier Mitarbeiter im Aktuellen Dienst des ORF-Landesstudios Tirol gearbeitet. Für eine Radioreportage über den Ort Galtür nach der Lawinenkatastrophe wurde er 2000 mit dem Tiroler Journalismuspreis ausgezeichnet. Im selben Jahr wechselte Daser ins Wiener Funkhaus, ins Wirtschaftsressort der Radio-Information. 2001 Media-Fellow an der Duke University, North Carolina, USA. Ab 2006 Mitglied der innenpolitischen Redaktion.

Er gestaltet Beiträge, Interviews und Sendungen für die Nachrichten und Journale auf Ö1, Ö3 und den Regionalradios. Peter Daser ist Redakteursvertreter. 2012 hat ihm der Bundespräsident den Robert-Hochner-Preis übergeben, verliehen von der Journalistengewerkschaft.