Philipp Weismann

ORF/URSULA HUMMEL-BERGER

Philipp Weismann

stammt aus Mondsee und arbeitet seit 2013 für die Ö1 Musikredaktion im Landesstudio Salzburg als Moderator und Aufnahmeleiter.

Nach dem musischen Gymnasium in Salzburg studierte Philipp Weismann Violine und Viola an der Universität Mozarteum. Zur Leidenschaft fürs Musizieren kam bald auch die Faszination für den Journalismus hinzu: An der Hochschule für Musik und Theater München erwarb er einen Master in Musikjournalismus und ist seither auf verschiedenen Gebieten im kulturjournalistischen Bereich tätig.

Für Ö1 moderiert er Sendungen wie "Apropos Musik", "Matinee am Sonntag", "Aus dem Konzertsaal", "Zeit-Ton" u.a.

Beim Bayerischen Rundfunk gestaltet er Hörfunk- und Videobeiträge für BR-Klassik, zudem ist er Mitarbeiter der Onlineredaktion.