Haus der Dichter in Yerewan

SASHA BURLAKA

Armeniens Architekturgeschichte

In der Architektur Armeniens spiegelt sich die politische Geschichte des Landes wider, vor allem das sowjetische Erbe. Erst 1991 erklärte sich Armenien von der in Auflösung begriffenen Sowjetunion unabhängig. Akteure der österreichischen Zivilgesellschaft, Bauhistorikerinnen, Vertreter von Architekturgesellschaften haben sich vor kurzem aufgemacht, den postsowjetischen Stadtraum Armeniens zu erkunden.

Übersicht