Das Maria-Theresien-Denkmal

APA/HERBERT NEUBAUER

Herrscherin in stürmischen Zeiten (2)

Nach dem Aussterben der spanischen Linie war Karl VI. der letzte lebende, männliche Habsburger. Die künftige Erbfolge versuchte er in der "Pragmatischen Sanktion" zu regeln, ein Dokument, das eine weibliche Erbfolge ermöglicht. Nach dem Tod des Kaisers lehnten zahlreiche europäische Regenten das Dokument ab und machten Ansprüche auf habsburgische Territorien geltend. Die Streitigkeiten führten zum Österreichischen Erbfolgekrieg, der den Beginn der Herrschaft Maria Theresias überschattet.

Übersicht