Matthias Strolz

ORF/JOSEPH SCHIMMER

Matthias Strolz (NEOS) und wie er es mit FPÖ und ÖVP hält

2013 schafften die NEOS rund um Matthias Strolz etwas, was kaum jemand für möglich gehalten hatte - sie wurden ins Parlament gewählt.

In den Jahren zuvor war es im Nationalrat ja immer nur dann bunter geworden, wenn sich Mandatare während einer Legislaturperiode von ihren Parteien abgespalten hatten. Nun müssen die NEOS ihre Sitze erstmals verteidigen.

Eine ziemliche Herausforderung in einem Wahlkampf, in dem die meiste Aufmerksamkeit den Großen gilt. Wie und mit welchen Angeboten wollen die NEOS dennoch zu den Wähler/innen durchdringen?

Im Journal zu Gast - Extra

Matthias Strolz über seinen Hang zu Kraftausdrücken, sein Verhältnis zu Irmgard Griess, sein bildungspolitischen Visionen und wie er es mit FPÖ und ÖVP hält.
Gabi Waldner