Kruder & Dorfmeister

ORF/URSULA HUMMEL-BERGER

Kruder & Dorfmeister

Kruder & Dorfmeister - namentlich Peter Kruder und Richard Dorfmeister - sind zweifellos die weltweit bekanntesten Protagonisten der heimischen Elektronik-Szene.

Als DJs und Produzenten machte sich die beiden Musiker ab Anfang der neunziger Jahre des vorigen Jahrhunderts einen Namen - der gelernte Friseur Kruder hatte zuvor in Projekten wie der Austro-HipHop-Frühgeburt "The Moreaus" Erfahrung gesammelt, der studierte Musiker Dorfmeister Flöte bei der Dancefloor-Crew Sin gespielt. Technisch beflügelt durch das Aufkommen erschwinglicher Sampler und Sequencer, debutierte das Duo 1993 mit der G-Stoned-EP, deren Cover frappant an Simon & Garfunkel erinnerte.

Übersicht