Ringturm bei Nacht

APA/HERBERT P. OCZERET

Bauherrenpreis '17

Eine Gruppe von Ö1 Club-Mitgliedern ist am 19. Dezember zu einer exklusiven Führung durch die Ausstellung "Bauherrenpreis ’17" eingeladen. Im 20. Stock erwartet Sie ein Welcome Drink mit einzigartigem Blick über Wien. Zum Ausklang erhalten alle Teilnehmer/innen einen aktuellen Ausstellungskatalog und ein Ringturm-Buch.

Der Bauherrenpreis, einer der prestigereichsten Preise der österreichischen Architekturszene, wird seit 1967 jährlich von der Zentralvereinigung der ArchitektInnen Österreichs ausgelobt und vergeben. Der Wiener Städtische Versicherungsverein präsentiert den Bauherrenpreis heuer zum siebenten Mal in Folge im Rahmen seiner Reihe "Architektur im Ringturm".

Ab 7. Dezember werden im Ausstellungszentrum am Schottenring alle nominierten Projekte der Shortlist ausgestellt, im Vordergrund stehen naturgemäß die Preisträger/innen. Die Ausstellung zeigt einen Querschnitt herausragender zeitgenössischer österreichischer Architektur. Insgesamt wurden 82 Projekte in ganz Österreich eingereicht, daraus ermittelt die Hauptjury, bestehend aus TU-Wien-Professorin und Architektin Tina Gregorič, Architekturpublizistin Franziska Leeb und Architekt Richard Manahl, die Bauherrenpreisträger/innen 2017.

Übersicht