Hörbilder

Die Kinder vom Schwedenstift. Von Isabelle Engels. Redaktion: Monika Kalcsics

Der erste Eindruck ist deprimierend: Die Körper dieser Kinder und jungen Erwachsenen sind versteift und verrenkt, ihre Augen manchmal verdreht, ihr Atem durch die verschleimten Lungen röchelnd. Die Kinder vom Schwedenstift, einem Heim für Schwerstbehinderte in der Nähe von Wien, können weder selbstständig essen, sprechen oder gehen. Aber auf den zweiten Blick zeigt sich: Sie genießen das Bad, Musik und menschliche Berührung. Sie können sich weigern oder kooperieren, können lachen und weinen und stellen dauerhafte Beziehungen her.

Die Sendung wurde mit dem Prälat Leopold-Ungar-Preis 2010 ausgezeichnet. Aus der Jurybegründung: "Mit großer Sensibilität und ohne falsches Pathos erzählt das Hörbild über die unterschiedlichen Beziehungen von jungen Menschen, die weder sprechen, gehen oder selbstständig essen können, zu den Menschen in ihrem Leben. Engels professioneller Zugang ist dabei nie aufdringlich, sie vermeidet Fragestellungen nach dem Wert eines solchen Lebens oder voyeurhafte Beschreibungen von Elternleid oder physischer und psychischer Belastung der Pflegepersonen".

Playlist

Urheber/Urheberin: Traditionell (Komponist)
Titel: Lala Mbube
Musik teilweise unterlegt
Ausführender/Ausführende: Kumalo Family Singers
Länge: 02:50 min
Label: Ellipsis Arts

Sendereihe