Guten Morgen Österreich

05:30 Uhr Nachrichten

Präsentation: Michael Köppel
Musikauswahl: Sibylle Norden

Playlist

Komponist/Komponistin: Robert Schumann/1810-1856
Titel: Humoreske für Klavier in B-Dur op.20
* Einfach. Sehr rasch und leicht. Noch rascher. Erstes Tempo. Wie im Anfang (00:05:43)
Solist/Solistin: Piotr Anderszewski /Klavier
Länge: 05:43 min
Label: Virgin Classics/EMI 9486252

Komponist/Komponistin: Johannes Brahms/1833 - 1897
Titel: Sonate für Violine und Klavier Nr.2 in A-Dur op.100
* Allegro amabile - 1.Satz (00:07:29)
Violinsonate
Solist/Solistin: Viktoria Mullova /Violine
Solist/Solistin: Piotr Anderszewski /Klavier
Länge: 07:29 min
Label: Philips 4467092

Komponist/Komponistin: Felix Mendelssohn Bartholdy/1809 - 1847
Titel: Konzert für Violine und Orchester in e-Moll op.64
Violinkonzert
* Andante - 2.Satz (00:07:06)
Solist/Solistin: Viktoria Mullova /Violine
Orchester: Orchestre Revolutionnaire et Romantique
Leitung: Sir John Eliot Gardiner
Länge: 07:06 min
Label: Universal 4768430 (2 CD)

Komponist/Komponistin: Nikolai Rimsky Korssakoff/1844 - 1908
Vorlage: Luigi Denza/1846 - 1922
Titel: Neapolitanisches Lied op.63 für Orchester < Arrangement von Luigi Denzas "Funiculi, Funicula" >
* Allegro vivo e giocoso
Orchester: BBC Philharmonic
Leitung: Wassili Sinaiski
Länge: 03:21 min
Label: Chandos CHAN 10424

Komponist/Komponistin: Gioachino Rossini/1792 - 1868
Titel: Danza / instr. - Bearbeitung für Gitarre und Mandoline < orig. für Gesang u.Begl. "Gia la luna e in mezzo al mare" >
(ungefähre Übersetzung: Schon ist der Mond zur Hälfte im Meer
Ausführende: Il Duo della Sibilla
Ausführender/Ausführende: Luciano Catapano /Gitarre
Ausführender/Ausführende: Gino Evangelista /Mandoline
Länge: 03:59 min
Label: Claves 502618

Komponist/Komponistin: Ruggiero Leoncavallo/1857 - 1919
Titel: Intermezzo aus der Oper "I Pagliacci/Der Bajazzo"
Orchester: Göteborger Symphonieorchester
Leitung: Neeme Järvi
Länge: 03:55 min
Label: DG 429494-2

Komponist/Komponistin: Antonio Vivaldi/1678 - 1741
Titel: Konzert für Violoncello und Orchester in F-Dur
* Allegro aus RV 410 - 1.Satz (00:03:02)
* Largo aus RV 407 - 2.Satz (00:02:55)
* Allegro molto aus RV 421 - 3.Satz (00:01:44)
Cellokonzert
Solist/Solistin: Pieter Wispelwey /Violoncello
Orchester: Florilegium
Länge: 07:50 min
Label: Channel Classics CCS 10097

Komponist/Komponistin: Carl Philipp Emanuel Bach/1714 - 1788
Titel: Sonate für 2 Violinen, Violoncello und Cembalo in c-moll Wq 161 Nr.4 "Konversation zwischen einem Sanguineus und einem Melancholicus"
* Adagio - 2.Satz (00:04:00)
Ausführende: Florilegium
Ausführender/Ausführende: Rachel Podger /Violine
Ausführender/Ausführende: Lucy Russell /Violine
Ausführender/Ausführende: Daniel Yeadon /Violoncello
Ausführender/Ausführende: Neal Peres da Costa /Cembalo
Länge: 04:00 min
Label: Channel Classics CCS 11197

Komponist/Komponistin: Jean Baptiste Lully/1632 - 1687
Titel: Chaconne in G-Dur / aus der Oper "Phaeton"
Ausführende: Musica Antiqua Köln
Leitung: Reinhard Goebel
Länge: 04:20 min
Label: DG 4534182

Sendereihe