Ö1 Klassik-Treffpunkt

Live aus dem ORF KulturCafe. Gast: Ildikó Raimondi. Präsentation: Renate Burtscher

Eine der vielseitigsten und erfolgreichsten Stützen des Wiener Opern- und Konzertbetriebs zu Gast bei Renate Burtscher im Ö1 Klassik-Treffpunkt: Ildikó Raimondi.

Die Sopranistin stammt aus Arad, Rumänien, erhielt dort ihre musikalische Ausbildung und schloss ihr Gesangsstudium in Italien bei Flaviano Labo und Carlo Bergonzi ab. 1988 gewann sie den 1. Preis beim Hans Gabor Belvedere Gesangswettbewerb in der Kategorie Operette. Seit der Saison 1991/92 ist die Sängerin Ensemblemitglied der Wiener Staatsoper, wo sie mehr als 40 Opernpartien von der Pamina bis zur Mimi und von der Susanna bis zur Rosalinde singt. Ihr Publikum hat die lyrische Sopranistin ebenso im Wiener Musikverein wie international auf Gastspielreisen und Festspielbühnen (z. B. Salzburg, Edinburgh, Ludwigsburg, Bregenz, Wiener Festwochen).

Gastspiele führten die in Wien lebende Künstlerin u. a. an die Deutsche Oper Berlin, die Semper-Oper Dresden, die Bayerische Staatsoper München, an das Zürcher Opernhaus sowie nach Valencia und Helsinki. Dazu kamen Konzerte, Rundfunk- und TV-Auftritte in vielen Ländern Europas, in Japan und Israel, nicht zu vergessen die Sakralmusik im Rahmen der Schubertiade des Wiener Musikvereins oder die großen Bach- und Haydn-Oratorien, bei denen sie unter prominenten Dirigenten als Solistin mitwirkte.

Die Liederabende von Ildikó Raimondi in vielen Städten des In- und Auslands setzen immer wieder Maßstäbe der Interpretation und Programmgestaltung. Ildikó Raimondi wendet sich mit besonderer Vorliebe der Musik des 20. Jahrhunderts zu. Werke von Franz Schmidt, Arnold Schönberg, Alexander Zemlinsky, Egon Wellesz, Ernst Krenek, Gottfried von Einem - und zeitgenössische Musik u. a. von Friedrich Cerha, Thomas Daniel Schlee, gehören zum Repertoire.

Im Rahmen eines größeren wissenschaftlich-künstlerischen Lied-Projekts gab Ildikó Raimondi die Sammlung der 41 Goethe-Lieder des tschechischen Komponisten Wenzel Johann Tomaschek im Jahr 2003 (LIT-Verlag, Münster) heraus.Ihre jüngste CD mit einer Auswahl dieser Lieder ist kürzlich bei Gramola erschienen.

Ildikó Raimondi ist Österreichische Kammersängerin und hat 2011 die vorläufig neuen Textversionen der Österreichischen Bundeshymne in einer Einspielung vorgestellt.

Service

CD der Woche
Britten Bach Ligeti
Third Suite op.87; Suite Nr.6 BWV 1012; Sonata
Miklós Perényi /Violoncello
ECM Records 476 4166

Playlist

Komponist/Komponistin: Gustav Mahler/1860 - 1911
Vorlage: aus "Des Knaben Wunderhorn"
Titel: Rheinlegendchen
Solist/Solistin: Ildiko Raimondi /Sopran
Orchester: Junge Philharmonie Wien
Leitung: Michael Lessky
Länge: 03:09 min
Label: Gramola 98891

Komponist/Komponistin: Anton Webern/1883 - 1945
Bearbeiter/Bearbeiterin: Thomas Pernes/geb.1956
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: August Strindberg/1849 - 1912
Titel: Schien mir's, als ich sah die Sonne, op.12 Nr.3
Solist/Solistin: Ildiko Raimondi /Sopran
Orchester: Junge Philharmonie Wien
Leitung: Michael Lessky
Länge: 01:42 min
Label: Gramola 98891

Komponist/Komponistin: Hugo Wolf/1860 - 1903
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Eduard Mörike/1804 - 1875
Titel: Verborgenheit
Solist/Solistin: Irmgard Seefried /Sopran
Solist/Solistin: Erik Werba /Klavier
Länge: 03:24 min
Label: Amadeo 4237662

Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Eduard Mörike/1804 - 1875
Titel: Der Genesene an die Hoffnung
Solist/Solistin: Oskar Werner /Sprecher
Länge: 00:51 min
Label: Amadeo 4237662

Komponist/Komponistin: Benjamin Britten/1913-1976
Titel: THIRD SUITE, op.87 / daraus: Canto - Con moto
Solist/Solistin: Miklos Perenyi /Violoncello
Länge: 01:08 min
Label: ECM Records 476 4166

Komponist/Komponistin: Benjamin Britten/1913-1976
Titel: THIRD SUITE, op.87 / daraus: Barcarola - Lento
Solist/Solistin: Miklos Perenyi /Violoncello
Länge: 01:12 min
Label: ECM Records 476 4166

Komponist/Komponistin: Benjamin Britten/1913-1976
Titel: THIRD SUITE, op.87 / daraus: Dialogo - Allegretto
Solist/Solistin: Miklos Perenyi /Violoncello
Länge: 01:09 min
Label: ECM Records 476 4166

Komponist/Komponistin: Richard Strauss/1864 - 1949
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: John Henry Mackay/1864 - 1933
Titel: Heimliche Aufforderung, op.27 Nr.3
Solist/Solistin: Julius Patzak /Tenor
Orchester: Bayerisches Staatsorchester
Leitung: Richard Strauss
Länge: 03:22 min
Label: Documents

Komponist/Komponistin: Erich Wolfgang Korngold/1897 - 1957
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Paul Schott
Titel: DIE TOTE STADT / daraus: Glück, das mir verblieb, rück zu mir, mein treues Lieb / Lied der Marietta
Solist/Solistin: Ildiko Raimondi /Sopran
Orchester: RSO Wien
Leitung: Bertrand de Billy
Länge: 03:40 min
Label: Manus/PrivatCD

Komponist/Komponistin: Johann Wenzel Tomaschek/1774-1850
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Johann Wolfgang von Goethe/1749-1832
Titel: An Linna
Solist/Solistin: Ildiko Raimondi /Sopran
Solist/Solistin: Leopold Hager /Klavier
Länge: 02:06 min
Label: Paladino Music pmr 0016

Komponist/Komponistin: Johann Wenzel Tomaschek/1774-1850
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Johann Wolfgang von Goethe/1749-1832
Titel: Rastlose Liebe
Solist/Solistin: Ildiko Raimondi /Sopran
Solist/Solistin: Leopold Hager /Klavier
Länge: 00:53 min
Label: Paladino Music pmr 0016

Komponist/Komponistin: Franz Schubert/1797 - 1828
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Johann Wolfgang von Goethe/1749 - 1832
Titel: Rastlose Liebe, DV 138 op.5 Nr.1
Solist/Solistin: Christoph Pregardien /Tenor
Solist/Solistin: Andreas Staier /Hammerflügel
Länge: 01:14 min
Label: deutsche harmonia mundi 054727

Komponist/Komponistin: Karl Kapeller/1858-1918
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Julius Wilhelm/1871-1941
Titel: I hab' amol a Räuscherl g' habt
Solist/Solistin: Ildiko Raimondi /Sopran
Ausführende: Die Wiener Symphonia Schrammeln
Länge: 03:09 min
Label: VRC-KCD-1801

Komponist/Komponistin: Benjamin Britten/1913-1976
Titel: THIRD SUITE, op.87 / daraus: Passacaglia - Lento solenne (Ausschnitt)
Solist/Solistin: Miklos Perenyi /Violoncello
Länge: 03:33 min
Label: ECM Records 476 4166

Komponist/Komponistin: Wolfgang Amadeus Mozart/1756 - 1791
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Lorenzo Da Ponte/1749 - 1838
Titel: DON GIOVANNI / Finch'han dal vino / Arie des Don Giovanni
Solist/Solistin: Ezio Pinza /Don Giovanni
Orchester: Metropolitan Opera Orchestra
Leitung: Bruno Walter
Länge: 01:14 min
Label: Naxos 8.110013-4

Vorlage: Nikolaus Lenau
Komponist/Komponistin: Franz Liszt
Titel: Mephisto Walzer Nr.1 "Der Tanz in der Dorfschenke" (Ausschnitt)
Orchester: Wiener Philharmoniker
Leitung: Franz Welser-Möst
Länge: 02:20 min
Label: Decca/Universal 4782601 (2 CD)

Sendereihe