Hörbilder Spezial

Der Karl Marx der Musik, die Denunzianten-Lady und der gefährlichste Terrorist der Welt. Die Eislers - eine Ausnahmefamilie. Wie politische Gesinnung die Geschwister Gerhart Eisler, Hanns Eisler und Ruth Fischer entzweit. Feature von Henry Bernhard

Charlie Chaplin meinte, dass es in dieser Familie zuging wie in Shakespeares Königsdramen. Und wenn sich die Geschwister Gerhart Eisler, Hanns Eisler und Ruth Fischer auch nicht umbrachten, so kamen doch ihre gegenseitigen Verleumdungen mindestens einem Rufmord gleich.

Die drei waren sich in ihrer Jugend durchaus ähnlich: antibürgerlich, antichristlich, kommunistisch gesinnt, aufrührerisch, von hoher Intelligenz und Geistesschärfe.

Hanns schrieb als Komponist der Arbeiterbewegung das Einheitsfrontlied, Gerhart wurde Funktionär und Revolutions-Exporteur der Komintern und Ruth fast zur ersten Vorsitzenden der Kommunistischen Partei Deutschlands - wenn Stalin sie nicht daran gehindert hätte. Sie war es auch, die sich angesichts der kommunistischen Verbrechen zur glühenden Antikommunistin wandelte und ihren Bruder 1947 vor dem Komitee für unamerikanische Aktivitäten als "den gefährlichsten Terroristen der Welt" bezeichnete. Gerhart Eisler sprach dafür öffentlich von seiner "ehemaligen Schwester". Von Ruth Fischers Ex-Ehemännern wurde einer von den Nazis und einer vom sowjetischen Geheimdienst umgebracht.

Ein besonderes Familienporträt aus einer Zeit, als in totalitären Parteien "alle menschlichen Beziehungen verkommen" waren. (DLF 2011)

Service

Aus rechtlichen Gründen ist diese Sendung nicht downloadbar.

Playlist

Titel: Suite für Orchester Nr. 5
Ausführender/Ausführende: Hanns Eisler, Collegium Musicum Leipzig
Label: 93542 BC Berlin Classics

Titel: Die Tage der Commune
Ausführender/Ausführende: Hanns Eisler, Berliner Rundfunk-Sinfonie-Orchester
Länge: 03:53 min
Label: 90582 BC Berlin Classics

Urheber/Urheberin: HK Gruber Ensemble Modern
Titel: Suite für Orchester Nr. 2
Musik teilw unterl
Ausführender/Ausführende: Hanns Eisler,
Länge: 02:12 min
Label: 74321568822 Records Label

Urheber/Urheberin: Arnold Schönberg
Titel: Five Piano Pieces, op.23
Ausführender/Ausführende: Theo Bruins in concert
Länge: 01:06 min
Label: B000026G5V Globe

Urheber/Urheberin: Kurt Weill, Felix Gasbarra
Titel: Berlin im Licht. KOnzert d Ensembles
Modern aus dem Anhaltischen Theater Dessau
Musik teilw unterlegt
Ausführender/Ausführende: Ensemble Modern HK Gruber
Länge: 01:15 min
Label: EP:DB102143

Urheber/Urheberin: Hanns Eisler, Kurt Weill, David Weber
Titel: Die Ballade von der Krüppelgarde
Ausführender/Ausführende: HK Gruber Ensemble Modern
Länge: 00:51 min
Label: EP:DB102143

Urheber/Urheberin: Hanns Eisler
Titel: Sätze für Nontett 1
Ausführender/Ausführende: Max Pommer, Leipziger Kammermusikvereinigung
Länge: 00:49 min
Label: 93542 BC Berlin Classics

Urheber/Urheberin: Bertolt Brecht, Hanns Eisler
Titel: Die Maßnahme
Ausführender/Ausführende: MDR Kammerphilharmonie
Länge: 01:30 min

Urheber/Urheberin: Bertolt Brecht, Hanns Eisler
Titel: Das LIed vom SA-Mann
Musik teilw unterlegt
Ausführender/Ausführende: Ernst Busch
Länge: 01:08 min
Label: ETERNA

Urheber/Urheberin: Hanns Eisler
Titel: Suite für Orchester Nr. 5
Musik teilw unterl
Ausführender/Ausführende: Ernst Busch
Länge: 01:39 min
Label: 74321568822

Urheber/Urheberin: Hanns Eisler
Titel: Nonette 2 Suite
Ausführender/Ausführende: Kammermusikvereinigung der Deutschen Staatsoper Berlin
Länge: 00:49 min
Label: 93542 BC

Urheber/Urheberin: Hanns Eisler
Titel: Vierzehn Arten, den Regen zu beschreiben
Ausführender/Ausführende: Kammermusikvereinigung der Deutschen Staatsoper Berlin
Länge: 00:28 min
Label: 93542 BC

Urheber/Urheberin: Hanns Eisler, B. Brecht
Titel: Jeden Morgen, mein Brot zu verdienen
Musik teilw unterl
Ausführender/Ausführende: Irmgard Arnold, Andre Asriel
Länge: 00:49 min
Label: 93372BC

Urheber/Urheberin: Hanns Eisler, Johannes R. Becher
Titel: Im Frühling
Musik teilw unterl
Ausführender/Ausführende: Rundfunk Sinfonie Orchester Berlin
RF Chor Berlin, Roswitha Trexler
Länge: 00:58 min
Label: 92322 BC

Urheber/Urheberin: Hanns Eisler
Helmut Richter
Titel: Ernste Gesänge
Ausführender/Ausführende: Staatskapelle Dresden, Günter Leib
Länge: 00:58 min
Label: 90582 BC

Urheber/Urheberin: Hanns Eisler, B Brecht
Titel: Ballade vom Wasserrad
Ausführender/Ausführende: Andre Asriel, Hanns Eisler
Länge: 00:56 min
Label: 90582 bc

Sendereihe

Mehr dazu in oe1.orf.at

Guten Morgen Österreich

DO | 26 April 2012