Diagonal - Radio für Zeitgenoss/innen

Stadtporträt Kiew - auch eine Metropole auf sieben Hügeln. Präsentation: Michael Schrott

Wie in Rom oder Lissabon ist es auch in Kiew ein rechtes Gemugel, meist geht es bergauf oder bergab in der Stadt am Dnjepr, kein ideales Terrain für Radfahrer, aber, wie ein Kiew-Reiseführer vollmundig und für Kiew-Unkundige wahrscheinlich sehr überraschend behauptet: "Eine der schönsten und grünsten Städte der Welt". Aber das hatte schon der Dichter Michail Bulgakow über seine Heimatstadt geschrieben: "Es gibt auf der Welt keine schönere Stadt."

Architektonisch bietet die Hauptstadt der Ukraine viele Schichten: von alten russischen Klöstern und Kirchen über Barock und Jugendstil bis zur Sowjet-Architektur der zwanziger und dreißiger Jahre. Den sozialistischen Grauschleier hat die Stadt längst abgelegt, seit der Orangen Revolution von 2004 galt die Ukraine sogar als Parade-Demokratie unter den Nachfolgestaaten der Sowjetunion, doch dieser Glanz ist sieben Jahre später wieder ab: Für die US-Menschenrechtsorganisation Freedom House gilt das Land nur noch als "teilweise freier" Staat.

Politisch versucht Kiew den unmöglichen Spagat, sich einerseits Russland und gleichzeitig andererseits der Europäischen Union anzunähern. Korruption, Kleptokratie und mafiose Strukturen prägen die Wirtschaft, junge Menschen suchen sich Arbeit im Ausland, ukrainische Frauen bilden den größten Posten im europäischen Mädchenhandel.

Diagonal bewegt sich durch diesen Themencluster im Ausrichterland der Fußball- Europameisterschaft 2012 (Beginn: 8. Juni) mit namhaften ukrainischen Akteuren: dem Autor und Journalisten Mykola Rjabtschuk, der Herausgeberin Evgenya Beloruset, dem Städtebauer Nikolai Djomin, den Schriftsteller/innen Oksana Sabuschko, Andrej Kurkow, Juri Andruchowytsch und anderen (Erstausstrahlung: 10.12.2011).

Service

Günther Schäfer, "Kiev - Rundgänge durch die Metropole am Dnepr", Trescher Verlag

Heike Maria Johennig, "City Trip Kiew", Verlag Reise-Know-How

Andreas Kappeler, "Kleine Geschichte der Ukraine", Verlag C.H.Beck, Beck´sche Reihe

Andrej Kurkow, "Der wahrhaftige Volkskontrolleur", Haymon Verlag

Oksana Sabuschko, " Museum der vergessenen Geheimnisse", Verlag Droschl

Oksana Sabuschko, "Planet Wermut", erscheint voraussichtl. im Februar 2012 im Verlag Droschl

Juri Andruchowytsch, "Perversion", Suhrkamp Verlag

Mykola Rjabtschuk, Die reale und die imaginierte Ukraine", Suhrkamp

Fußball EM 2012: 8. Juni bis 1. Juli 2012 - UEFA

Playlist

Titel: History Repeating
Ausführender/Ausführende: Jamala
Länge: 03:12 min
Label: Moon Records MR 5117-2

Untertitel: Perkalaba
Titel: Ruf der Liebe
Ausführende: Perkalaba
Länge: 01:50 min
Label: Bad Taste BTP17

Titel: Old Soldier is very drunk
Ausführender/Ausführende: Karbido, Juri Andruchowitsch
Länge: 02:44 min

Urheber/Urheberin: Tatiana Shamshetdinova
Titel: Daybo (Reprise)
Ausführender/Ausführende: Selene
Länge: 01:24 min
Label: Atlantic

Titel: Lied des Pazifisten
Ausführender/Ausführende: Meta More Fozzey
Länge: 02:10 min
Label: Moon Records MR 901-2

Titel: Koko Shanel
Ausführender/Ausführende: Okean Elsi
Länge: 02:15 min
Label: Moon MR 4810-2

Urheber/Urheberin: karpa, artym, danielyan exept
Titel: A song by a girl selling croissans in a boulangrie
Ausführender/Ausführende: Quarpa
Länge: 03:12 min
Label: Lavina LM CD-589

Titel: Swaboda
Ausführender/Ausführende: Pjatnizza
Länge: 01:40 min
Label: Moon MR-1037-2

Sendereihe