Moment - Leben heute

Außen vor gelassen. Deutsche Migranten in Österreich. Gestaltung: Sarah Barci. Moderation und Redaktion: Marie-Claire Messinger

Keine Sprachbarrieren, ein ähnlicher kultureller Hintergrund, wenige bürokratische Hürden. Das sind die Erwartungen, die viele deutsche Zuwanderer vor ihrer Einreise in Österreich haben.

Mit gröberen Schwierigkeiten rechnet kaum jemand. Einmal hier angekommen, wird sehr schnell klar, dass es so einfach nicht ist. Denn der gemeine Österreicher begegnet ihnen mitunter alles andere als liebevoll.

Um deutschen Zuwanderern die österreichischen Eigenheiten näher zu bringen und sie auf das Leben hier vorzubereiten, wird von der Wiener MA 17- der Magistratsabteilung für Integration und Diversität- vierteljährlich ein Informationsabend angeboten.

Über einen Integrationskurs für Deutsche, abgehalten in ihrer Muttersprache.

Service

MA 17 - Magistratsabteilung für Integration und Diversität
Friedrich-Schmidt-Platz 3
1080 Wien
Tel.: +43 1 4000 81523
Fax: +43 1 4000 9981523
E-Mail

Expat Center Vienna
Schmerlingplatz 3
1010 Wien
Tel.: + 43 1 4000 86 949
Fax + 43 1 4000 86 188
E-Mail


MA 17- Magistratsabteilung für Integration und Diversität
Expat Center Vienna

Sendereihe

Mehr dazu in oe1.orf.at

Musik-Download im Internet

Musikwirtschaftsdialoge

Zeitgemäßer Umgang mit neuer Musik

Club Transmediale feierte Jubiläum

Der Wandel der Pop-Industrie

Neue Strategien zum Erfolg

Musik legal aus dem Netz

Urheberschutz und das Internet

Internetdienste machen Musiker unabhängiger

CD-Verkauf wird weiter sinken