Salzburger Festspiele 2012 - Matinee live

Wiener Philharmoniker, Dirigent: Riccardo Muti.
Franz Liszt: a) Von der Wiege bis zum Grabe; b) Les Préludes (Übertragung aus dem Großen Festspielhaus Salzburg in Dolby Digital 5.1 Surround Sound). Präsentation: Stephan Höllwerth

Service

Diese Sendung wird in Dolby Digital 5.1 Surround Sound übertragen. Die volle Surround-Qualität erleben Sie, wenn Sie Ö1 unter "OE1DD" über einen digitalen Satelliten-Receiver und eine mehrkanalfähige Audioanlage hören.

Playlist

ca. 11:05:15

Komponist/Komponistin: Franz Liszt/1811 - 1886
Gesamttitel: Salzburger Festspiele 2012/ Wiener Philharmoniker Nr. 3
Titel: Von der Wiege bis zum Grabe/Symphonische Dichtung Nr.13
Anderssprachiger Titel: Du berceau jusqu'a la tombe
* 1. Le berceau. Andante
Die Wiege
* 2. Le combat pour la vie. Agitato rapido
Der Kampf ums Leben
* 3. A la tombe. Berceau de la vie future. Moderato quasi Andante
Zum Grabe. Wiege zukünftigen Lebens
Orchester: Wiener Philharmoniker
Leitung: Riccardo Muti
Länge: 16:47 min
Label: Kalmus

ca. 11:24:45

Komponist/Komponistin: Franz Liszt/1811 - 1886
Gesamttitel: Salzburger Festspiele 2012/ Wiener Philharmoniker Nr. 3
Titel: Les preludes/Symphonische Dichtung Nr. 3 für Orchester
Orchester: Wiener Philharmoniker
Leitung: Riccardo Muti
Länge: 17:58 min
Label: Breitkopf & Härtel

Sendereihe