Musik-Festival Grafenegg 2012

(I) Tonkünstler-Orchester Niederösterreich, Dirigent: James MacMillan; Arnold Schoenberg Chor. B. Britten: Four Sea Interludes aus "Peter Grimes", op. 33a
J. MacMillan: Credo (Österreichische Erstaufführung; Auftragswerk des Musik-Festivals Grafenegg)
R. Vaughan Williams: Symphonie Nr. 4 f-Moll (aufgenommen am 9. September im Wolkenturm, Schloss Grafenegg)
(II) Ensemble Capriccio Wien, Leitung und Violine: Vahid Khadem-Missagh. A. Bruckner: Symphonie Nr. 7 E-Dur (Bearbeitung für Kammerensemble: Erwin Stein, Hanns Eisler und Karl Rankl) (aufgenommen am 26. August in der Reitschule, Schloss Grafenegg). Präsentation: Gustav Danzinger

Playlist

Komponist/Komponistin: Benjamin Britten/1913-1976
Gesamttitel: KONZERT GRAF 20120909 D1397/1-4
Four Sea Interludes op.33a aus der Oper "Peter Grimes"
1. Dawn / 2.Sunday morning / 3. Moonlight / 4.Storm
Leitung: James MacMillan
Orchester: Tonkünstler-Orchester Niederösterreich
Länge: 17:48 min
Label: Boosey & Hawkes,Materialgebühr

Komponist/Komponistin: James MacMillan
Gesamttitel: KONZERT GRAF 20120909 D1397/1-4
Titel: "Credo" (2011) Österreichische Erstaufführung. Auftragswerk des Musik-Festivals Grafenegg, BBC, De Doelen Rotterdam und Ensemble Orchestral de Paris.
* 1.Satz Pater 6.02
* 2.Satz Filius 8.54
* 3.Satz Spiritus Sanctus 6.39
Leitung: James MacMillan
Orchester: Tonkünstler-Orchester Niederösterreich
Chor: Arnold Schönberg Chor
Länge: 21:34 min
Label: Boosey & Hawkes,Materialgebühr

Komponist/Komponistin: Ralph Vaughan Williams 1872-1958
Gesamttitel: KONZERT GRAF 20120909 D1397/1-4
Titel: Symphonie Nr.4 f-Moll
* 1.Satz Allegro 8.54
* 2.Satz Andante moderato 10.12
* 3.Satz Allegro molto 5.29
* 4.Satz Finale con epilogo Fugato 9.23
Leitung: James MacMillan
Orchester: Tonkünstler-Orchester Niederösterreich
Länge: 33:58 min
Label: Oxford University Press

Komponist/Komponistin: Anton Bruckner
Bearbeiter/Bearbeiterin: Hanns Eisler
Bearbeiter/Bearbeiterin: Erwin Stein
Bearbeiter/Bearbeiterin: Karl Rankl
Titel: Symphonie Nr.7 E-Dur (1883/1921)
* 1) Allegro moderato (20:08)
* 2) Adagio. Sehr feierlich und sehr langsam (20:52)
* 3) Scherzo. Sehr schnell (9:21)
* 4) Finale. Bewegt, doch nicht zu schnell (12:54)
Ausführende: Ensemble Capriccio
Leitung: Vahid Khadem-Missagh
Länge: 63:15 min
Label: Deutscher Verlag für Musik

Sendereihe

Mehr dazu in oe1.orf.at

Ö1 heute

DI | 04 September 2012

Wissen aktuell

MI | 05 September 2012

Motive - Glauben und Zweifeln

SO | 09 September 2012

Musik-Festival Grafenegg 2012

FR | 14 September 2012

Sonntagsjournal

SO | 16 September 2012

Mitternachtsjournal

DO | 27 September 2012