Zeit-Ton extended

Zeit-Ton extended - Die weite velak-Welt
Gestaltung: Rainer Elstner gemeinsam mit den Mitgliedern der velak

Elektroakustische und improvisierte Musik präsentiert der Verein velak einmal im Monat in seinen velak-Galas und bietet dabei Raum und Zeit für Experimente. Am 24. Oktober wird die 70. velak-Gala abgehalten werden, - diesmal nicht wie gewohnt im brut im Künstlerhaus, sondern im größeren brut im Konzerthaus. Wir laden aus diesem Anlass, wenige Wochen davor, die Mitglieder der velak in eines unserer größten und bestausgestatteten Studios, in das Studio 2: In einer exklusiven Zeit-Ton extended Live-Session spielt das 16-köpfige Velharmonische Orchester ein Programm, das mit der Jubiläumsveranstaltung verschränkt ist. Aus dem Mitschnitt dieser Session wird nämlich unmittelbar im Anschluss an die Sendung eine CD produziert werden, die dem Fotoband über die Arbeit des Vereins velak beiliegen wird, der zur 70. Gala erscheint. Duos sowie Feldaufnahmen und Tonbandstücke ergänzen die Sendung, in der wir gemeinsam mit den Musikerinnen und Musikern das weite klangliche Spektrum der velak-Welt erkunden werden.

Sendereihe