Zeit-Ton

Zeit-Ton Magazin. Rückblick, Vorschau und aktuelle Veröffentlichungen.
Mit u.a. einer Vorschau auf Peter Androschs Spiegelgrund-Oper, die am 25. Jänner im Parlament uraufgeführt wird
Gestaltung: Irene Suchy

- Die Uraufführung einer neuen Oper von Peter Androsch, Spiegelgrund, am 25. Jänner im Parlament. Barbara Prammer, Parlamentspräsidentin, im Interview.

- meta music
Vor Kurzem hat ein höchst spannendes Projekt der Künstlergruppe alien productions begonnen. Das ORF musikprotokoll im steirischen herbst hat Andrea Sodomka, Martin Breindl und Norbert Math eingeladen, im Rahmen der diesjährigen Festivalausgabe das Projekt metamusic zu realisieren. Sodomka, Breindl und Math haben sich vorgenommen Klanginstallationen zu bauen, die nicht Menschen, sondern Tieren zur Freude gereichen. Susanna Niedermayr, die auch Co-Kuratorin des musikprotokoll ist, wird das Projekt metamusic hier bei uns im Zeit-Ton Magazin in unregelmäßigen Abständen mit Kurzbeiträgen begleiten. Der erste Beitrag führt an den Stadtrand Wiens, nach Vösendorf.

In einem Blog auf der Homepage des musikprotokolls werden Andrea Sodomka, Martin Breindl und Norbert Math selber über den Projektverlauf berichten. Einen ersten Blog-Eintrag gibt es bereits. Auf oe1.orf.at finden Sie weiterführende Links und auch Fotos von diesem ersten Besuch im Papageienheim der Arbeitsgemeinschaft Papageienschutz. metamusic findet im Rahmen des Projektes "Networking tomorrows art for an unknown future" des Festivalnetzwerkes ECAS der European Cities of Advanced Sound statt, das derzeit vom musiprotokoll gemeinsam mit acht weiteren europäischen Festivals durchführt wird.


- Gedenkmusiken an den Holocaust :
13.000 Wienerinnen wurden bei Minsk ermordet, erstmals nun in einem wissenschaftlichen Band erfasst.

Konrad Rennert
"… SPEAK WHAT WE FEEL, NOT WHAT WE OUGHT TO SAY …"
uraufgeführt am 27. November 2011 zur Eröffnung der internationalen Konferenz "Maly Trostinec erinnern" in memoriam Lea und Pinchas Rennert für zwei Soprane, Mezzo-Sopran, Kinderstimme (Sopran), Bassklarinette, E-Gitarre und Violoncello nach Texten von König David und Schoschana Rabinovici
Ausführende:
Ulla Pilz - Sopran
Cornelia Horak - Sopran
Anna Hauf - Mezzo-Sopran
Rebekka Rennert - Kinderstimme (Sopran)
Georg Riedl - Baßklarinette
Bernhard Schöberl - E-Gitarre
Burkhard Stangl - Vibraphon
Eva Landkammer - Violoncello
Konrad Rennert - Leitung

- Otto M Zykan Messe! aus 2002 - mit einer Vertonung eines Textes von Zykans Mutter, deren Eltern ebenfalls in Maly Trostinec um Leben kamen. Wolfgang Holzmair singt.

- Erinnerrung an die im Sommer 2012 verstorbene Siglinde Bolbecher, die Herausgeberin der Zwischenwelt, Ihre Lyrik soll im ersten Band der neuen Lyrik-Reihe der Theodor-Kramer-Gesellschaft herauskommen.

Kurt Schwertsik hat Kramer-Lieder vertont.

Playlist

Urheber/Urheberin: konrad rennert
Titel: Speak what we feel not what we ought to say
Ausführender/Ausführende: ulla pilz anna hauf rebecca rennert eva landkammer u.,a. ltg konrad rennert
Label: manus

Sendereihe