Richard Wagner: "Tristan und Isolde"

Mit Peter Seiffert (Tristan), Nina Stemme (Isolde), Stephen Milling (König Marke), Jochen Schmeckenbecher (Kurwenal), Janina Baechle (Brangäne), u.a.
Chor und Orchester der Wiener Staatsoper, Dirigent: Franz Welser-Möst
(zeitversetzte Übertragung aus der Wiener Staatsoper). Präsentation: Michael Blees

Service

Die nächste Opernübertragung finden Sie hier

Playlist

Komponist/Komponistin: Richard Wagner
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Richard Wagner
Titel: TRISTAN UND ISOLDE / Oper in 3 Aufzügen
(zeitversetzte Liveübertragung aus der Wiener Staatsoper
Solist/Solistin: Peter Seiffert /Tristan
Solist/Solistin: Stephen Milling /König Marke
Solist/Solistin: Nina Stemme /Isolde
Solist/Solistin: Janina Baechle /Brangäne
Solist/Solistin: Jochen Schmeckenbecher /Kurwenal
Solist/Solistin: Eijiro Kai /Melot
Solist/Solistin: Carlos Osuna /ein Hirt
Solist/Solistin: Marcus Pelz /ein Steuermann
Solist/Solistin: Jinxu Xiahou /Stimme eines jungen Seemanns
Chor: Chor der Wiener Staatsoper
Orchester: Orchester der Wiener Staatsoper
Leitung: Franz Welser-Möst
Länge: 223:58 min
Label: Eigenmaterial STOP

Komponist/Komponistin: Richard Wagner
Titel: Wesendonck-Lieder
Solist/Solistin: Measha Brueggergosman /Sopran
Orchester: The Cleveland Orchestra
Leitung: Franz Welser-Möst
Länge: 20:10 min
Label: DG 477 8773

Sendereihe

Mehr dazu in oe1.orf.at

Altenpflege als Geschäft

Investitionen in Milliardenhöhe nötig

Pflege braucht Imagepolitur

Beruf muss attraktiver werden