Nachtquartier

"Ich muss nicht bei jedem Schwachsinn mitmachen". Staatsopern-Bariton Clemens Unterreiner zu Gast bei Xaver Forthuber. Anrufe kostenlos aus ganz Österreich unter 0800 22 69 79

Es ist Advent - eine Zeit der Besinnung, der Nächstenliebe und der bequemen Gewissensberuhigung durch Spenden an Hilfsorganisationen und den Besuch von Benefizveranstaltungen.

Der Staatsopern-Bariton Clemens Unterreiner engagiert sich das ganze Jahr über für karitative Projekte, gibt auch seinen prominenten Namen dafür her - aber nur dann, wenn er einen konkreten Sinn darin erkennen kann.

Als Kind war der 36-Jährige vorübergehend erblindet, eine Zeit, die sein Leben bis heute prägt - vor allem war es diese Episode, die ihn zur Musik gebracht hat. Er spricht bisweilen mit geschlossenen Augen, konzentriert sich auf Gerüche.

Und er ist Pate einer Freizeiteinrichtung des Wiener Hilfswerkes für Kinder mit besonderen Bedürfnissen. Sprechen Sie mit ihm darüber, was Wohltätigkeit von Almosen unterscheidet, wie man den Sinn im Schicksal findet und wie man moralisch handelt, ohne zu moralisieren.

Playlist

Komponist/Komponistin: Pietro Mascagni/1863 - 1945
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Giovanni Targioni Tozzetti/1859 - 1934
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Guido Menasci/1867 - 1925
Gesamttitel: CAVALLERIA RUSTICANA / Melodram in 1 Akt / Gesamtaufnahme / 2.Teil
Titel: 1. Orchesterzwischenspiel (Intermezzo) (00:03:58)
Anderer Gesamttitel: SIZILIANISCHE BAUERNEHRE
Leitung: Tullio Serafin
Orchester: Orchestra del Teatro alla Scala di Milano
Solist/Solistin: Maria Callas /Santuzza, Sopran
Solist/Solistin: Giuseppe di Stefano /Turiddu, Tenor
Solist/Solistin: Rolando Panerai /Alfio, Bariton
Solist/Solistin: Anna Maria Canali /Lola, Mezzosopran
Solist/Solistin: Ebe Ticozzi /Mamma Lucia, Alt
Chor: Coro del Teatro alla Scala di Milano
Choreinstudierung: Vittore Veneziani
Länge: 02:11 min
Label: EMI 7479818 (3 CD)

Urheber/Urheberin: Sample
Urheber/Urheberin: Jennings
Album: The very best of Randy Crawford
ONE DAY I'LL FLY AWAY
Ausführender/Ausführende: Randy Crawford
Länge: 03:49 min
Label: WB 831891

Urheber/Urheberin: Barry
Urheber/Urheberin: David
Album: The wonderful Louis Armstrong
WE HAVE ALL THE TIME IN THE WORLD
Ausführender/Ausführende: Louis Armstrong
Länge: 02:50 min
Label: Bellaphon 993.07.027

Komponist/Komponistin: Umberto Giordano
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Victorien Sardou
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Arturo Colautti
Gesamttitel: FEDORA / Oper in 3 Akten / Gesamtaufnahme / 2. und 3.Akt
Titel: 7. Orchester Zwischenspiel / Interlude (00:04:59)
2.Akt
Leitung: Lamberto Gardelli
Orchester: Orchestre National de l'Opera de Monte Carlo
Solist/Solistin: Magda Olivero /Fedora Romazoff, Sopran
Solist/Solistin: Mario del Monaco /Loris Ipanoff, Tenor
Solist/Solistin: Tito Gobbi /Siriex, Bariton
Solist/Solistin: Leonardo Monreale /Loreck, Bariton
Solist/Solistin: Lucia Cappellino /Olga Sukarev, Mezzosopran
Solist/Solistin: Virgilio Carbonari /Boroff, Bariton
Solist/Solistin: Silvio Maionica /Grech, Baß
Solist/Solistin: Piero de Palma /Baron Rouvel, Tenor
Solist/Solistin: Peter Binder /Cirillo, Bariton
Solist/Solistin: Kiri Te Kanawa /Dimitri, Sopran
Solist/Solistin: Riccardo Cassinelli /Desire, Tenor
Solist/Solistin: Athos Cesarini /Sergio, Baß
Solist/Solistin: Leonardo Monreale /Nicola, Baß
Solist/Solistin: Aron Bokatti /Michele, Baß
Solist/Solistin: Sergio Caspari /ein kleiner Savoyard, Alt
Solist/Solistin: Pascal Roge /Boleslao, Klavier
Chor: Choeur de l'Oper de Monte Carlo
Choreinstudierung: Marcel Gay
Länge: 00:59 min
Label: Decca 4330332 DM2

Sendereihe