Zeit-Ton

Bregenzer Festspiele 2014. Kunst aus der Zeit.
Gestaltung: Rainer Elstner

Die Sommerakademie "Opus XXI" ist Mitglied des Europäischen Netzwerks "Ulysses", einem Zusammenschluss von 17 freien Institutionen zur Förderung junger Komponist/innen und Interpret/innen in Europa. Am 22. August brachten die Stipendiat/innen der Akademie gemeinsam mit dem Ensemble "L'instant donné" aus Paris im Seestudio des Festspielhauses Bregenz zwei Uraufführungen: "El crimen fue en Granada" von Sirah Martínez Alvarez und ein neues Werk von Sarah Nemtsov. Außerdem spielten die Musiker/innen die österreichische Erstaufführung von "Mask" des Niederländers Michel van der Aa.

Playlist

Komponist/Komponistin: Sarah Nemtsov
Gesamttitel: Bregenzer Festspiele 2014 - Kunst aus der Zeit - Abschlusskonzert der 13. internationalen Sommerakademie opus XXI
1. Applaus (00.25)
Titel: 2. Prospekt (2014) - UA (für Bariton mit 2 Diktiergeräten und Casio-Mini-Synthesizer und 10 Instrumente) (00:13:24)
3. Applaus (0.42)
Leitung: Claire Levacher
Solist/Solistin: Woo-Ram Lim /Bariton
Solist/Solistin: Cédric Jullion /Flöte
Solist/Solistin: Philippe Régana /oboe
Solist/Solistin: Giulia Zannin /Klarinette
Solist/Solistin: Cécile Bugner /Horn
Solist/Solistin: Nicolas Ousseni /Trompete
Solist/Solistin: Tobias Schüler /Posaune
Solist/Solistin: Maxime Echardour /Perkussion
Solist/Solistin: Chloé Elasmar /Klavier
Solist/Solistin: Lucas Schwengebecher /Viola
Solist/Solistin: Nicolas Carpentier /Violoncello
Solist/Solistin: Woo-Ram Lim /Casio-Mini Synthesizer & 2 Diktiergeräte
Länge: 07:02 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Antonis Adamopoulos
Gesamttitel: Bregenzer Festspiele 2014 - Kunst aus der Zeit - Abschlusskonzert der 13. internationalen Sommerakademie opus XXI
Titel: 5. Largo for string quartet, timpani and piano, UA (00:11:06)
Solist/Solistin: Fabian Otten /Perkussion
Solist/Solistin: Caroline Cren /Klavier
Solist/Solistin: Saori Furukawa /Violine
Solist/Solistin: Anna Becker /Violine
Solist/Solistin: Elsa Balas /Viola
Solist/Solistin: Bianca Bongers /Violoncello
Länge: 11:06 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Sirah Martinez-Alvarez
Gesamttitel: Bregenzer Festspiele 2014 - Kunst aus der Zeit - Abschlusskonzert der 13. internationalen Sommerakademie opus XXI
Titel: 8. El crimen fue en Granada (pour ensemble instrumental et mezzo-soprano) - UA (00:10:28)
Leitung: Claire Levacher
Solist/Solistin: Lucas Schwengebecher /Viola
Solist/Solistin: Alice Fagard /Mezzosopran
Solist/Solistin: Katharina Sames /Flöte
Solist/Solistin: Tiphaine Vigneron /Oboe
Solist/Solistin: Mathieu Steffanus /Klarinette
Solist/Solistin: Fabian Otten /Perkussion
Solist/Solistin: Chloé Elasmar /Klavier
Solist/Solistin: Saori Furukawa /Violine
Solist/Solistin: Eva Natalie Sarcletti /Violine
Solist/Solistin: Bianca Bongers /Violoncello
Solist/Solistin: Frederik Sakham Lomborg /Kontrabass
Länge: 10:29 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Michael van der Aa
Gesamttitel: Bregenzer Festspiele 2014 - Kunst aus der Zeit - Abschlusskonzert der 13. internationalen Sommerakademie opus XXI
Titel: 14. Mask (for ensemble and soundtrack) (00:13:23)
Leitung: Claire Levacher
Solist/Solistin: Cécile Bugner /Horn
Solist/Solistin: Nicolas Ousseni /Trompete
Solist/Solistin: Tobias Schüler /Posaune
Solist/Solistin: Maxime Echardour /Perkussion
Solist/Solistin: Katharina Sames /Flöte
Solist/Solistin: Mathieu Steffanus /Klarinette
Solist/Solistin: Saori Furukawa /Violine
Solist/Solistin: Eva Natalie Sarcletti /Violine
Solist/Solistin: Elsa Balas /Viola
Solist/Solistin: Bianca Bongers /Violoncello
Solist/Solistin: Frederik Sakham Lomborg /Kontrabass
Solist/Solistin: Michael van der Aa /Elektronik
Länge: 14:14 min
Label: Boosey & Hawkes

Sendereihe

Mehr dazu in oe1.orf.at

Europa-Journal

FR | 29 August 2014