Religion aktuell

Schwerpunkt: Geplantes Fortpflanzungsmedizingesetz

1. Der „Auslöser“ der Debatte und Pro- und Contra-Stimmen

Die Novellierung des Gesetzes sorgt insgesamt für heftige Debatten, die teils politisch, juristisch, aber auch ethisch und religiös motiviert sind. Vom Ministerrat bereits beschlossen, soll das neue Gesetz mit 1. Februar in Kraft treten. Unter anderem soll es die Samenspende auch für lesbische Paare erlauben, weiters die Eizellenspende, und in sehr beschränktem Maß die Prä-Implantationsdiagnostik. Maria Harmer berichtet über Pro- und Contra-Stimmen.


2. Katholische Allianz gegen Fortpflanzungsmedizingesetz

Mehrere katholische Organisationen, von der katholischen Aktion über die Arbeitsgemeinschaft katholischer Verbände bis hin zum katholischen Familienverband haben sich nun zu einer gemeinsamen Protest-Allianz gegen das geplante Fortpflanzungsmedizingesetz zusammengeschlossen. Bei einer Pressekonferenz heute haben sie die Rücknahme der geplanten Liberalisierungen gefordert.


Moderation: Andreas Mittendorfer

Service

Kostenfreie Podcasts:
Religion aktuell - XML
Religion aktuell - iTunes

Sendereihe