Nachtbilder - Poesie und Musik

"Lexikon der Lust", präsentiert von der "grauenfruppe". Mitschnitt aus dem ORF KlangTheater vom 17. März.
Bearbeitung: Nikolaus Scholz. Redaktion: Edith-Ulla Gasser

Das Grauen hat einen Namen, genauer gesagt es hat vier: Daniela Beuren, Elke Papp, Karin Seidner und Martina Sinowatz. Diese 4 Damen bilden eine Frauengruppe, genauer gesagt sie bilden die "grauenfruppe"! Was ist die "grauenfruppe"? Keine Theatertruppe, kein Frauenkabarett, sondern ein Autorinnenkollektiv, das durch assoziative Montage Literatur in Wort und Aktion entstehen lässt.

Die "grauenfruppe" ging als eines von 5 Sieger-Ensembles aus dem diesjährigen "Hautnah" Lyrikwettbewerb hervor, den Ö1 und das Radiokulturhaus ausgeschrieben hatten. Und nachdem die "grauenfruppe" in diesem Jahr ihr 20-jähriges Bestehen feiert, hat sie beschlossen, das mit dieser Performance im ORF RadioKulturhaus zu tun. Sie hören eine Aufzeichnung vom 17. März.

Playlist

Komponist/Komponistin: Laurie Anderson
Album: STRANGE ANGELS
Titel: Strange angels
Solist/Solistin: Laurie Anderson /Gesang m.Begl.
Länge: 03:53 min
Label: WB 9259002

Urheber/Urheberin: Danila Beuren
Titel: schweben

(tw. unterlegt)
Ausführender/Ausführende: Daniela Beuren, voc
stefanie Hoffmann, violin
Harald Hanisch, gitar
Haral Hubel, keys
Länge: 03:32 min

Sendereihe

Übersicht