Andreas Trobollowitsch

ORF/SUSANNA NIEDERMAYR

Zeit-Ton

Zeit-Ton Porträt. Andreas Trobollowitsch. Roha, Ventorgano! Gestaltung: Susanna Niedermayr

Als Mitglied von Nörz und Acker Velvet und mit seinen Klanginstallationen und wundersamen Instrumenten und Performances ließ Andreas Trobollowitsch in den vergangenen Jahren immer wieder aufhorchen. In "minigit" etwa bringen modifizierte und mit Cellobogenhaaren ausgestattete Ventilatoren das Obertonspektrum von akustischen Gitarren zum Schillern. In "santa melodica" werden Melodicas, an deren unterem Ende jeweils ein Luftballon befestigt ist, durch lange Gummischläuche gespielt. Die durch die in beide Richtungen fließende Luft so entstehenden kontinuierlichen Klangströme werden von den Spieler/innen mit gezielten Bewegungen modelliert.

Unlängst ist bei dem Label Cronica nun das Solo-Debüt dieses so vielseitigen Künstlers erschienen, und soeben wurde er vom ORF musikprotokoll im steirischen herbst für Shape 2017 nominiert. Kommende Woche wird Trobollowitsch beim Shape Showcase im Rahmen des Festivals Novas Frequencias in Rio de Janeiro zu Gast sein.

Playlist

Titel: ZTT 161201 Zeit-Ton / Portrait Andreas Trobollowitsch / Niedermayr
Länge: 51:39 min

Sendereihe

Gestaltung