Rudi! Radio für Kinder

Ein kurzer, schillernder, kugelrunder Traum. Warum die Seifenblase platzt.

Unser Rudi hat mal wieder voll danebengehauen: mit dem Geburtstagsgeschenk für Trixi Terrier. Der Radiohund hat ihr eine Halskette aus Papierperlen gebastelt, die Trixi leider überhaupt nicht gefallen hat. Mit einer Kette aus Seifenblasen hätte Rudi ihr eine Freude machen sollen. Aber wie soll das gehen? Seifenblasen müssen doch platzen, oder nicht? Bei Dr. Beatrix Hain im Technischen Museum in Wien sucht Rudi Antworten auf Seifenblasen-Fragen.


Dr. Beatrix Hain: "Vielleicht würde die Seifenblase etwas länger halten, wenn du sie in eine gekühlte Kiste gibst. Aber sonst denke ich, wird sie platzen und du wirst nicht viel Freude damit haben. Denn die Sache ist ja die: Wir stehen alle. Und warum stehen wir? Warum fliegen wir nicht? Weil es die Erdanziehung gibt. Und genauso geht es auch der Seifenblase. Sie kann sich der Erdanziehung nicht entziehen."

Service

Blubber-di-blubb.
Komm mit an Bord, Matrose! Heute stechen wir in See - tauch mit uns in die bunte Welt der Schiffe, Meere und Riesen-Seifenblasen!
Kinder-Workshop (von 4-7 Jahren)
Sonntag, 22.1.2017; 11:00 - 13:00 Uhr
Technisches Museum Wien


Kostenfreie Podcasts:
Rudi Radiohund - XML
Rudi Radiohund - iTunes

Sendereihe