Nachtquartier

Tier werden.
Teresa Präauer zu Gast bei Helmut Jasbar. Anrufe kostenlos aus ganz Österreich unter 0800 22 69 79, Mails an nachtquartier(at)orf.at.

Im vergangenen Semester hielt Teresa Präauer ihre Antrittsvorlesung zur Samuel-Fischer-Gastprofessur an der Freien Universität Berlin unter dem Titel "Tier werden". Im Tier, in Nähe und Abgrenzung, spiegelt sich der Mensch im philosophischen Nachdenken über sich selbst, in der Literatur ist das Tier Begleiter und fabelhafte Verkleidung, im Karneval und Perchtenlauf zeigt sich das Tier als gezähmtes Wesen oder als bedrohliches Monster. In Teresa Präauers aktuellem Roman "Oh Schimmi" macht sich ein junger Kerl sprichwörtlich und wortwörtlich zum Affen. Über unser aller tierisches Potential spricht die Autorin und bildende Künstlerin mit Helmut Jasbar im Nachtquartier.

Rufen Sie an und reden Sie mit unter 0800 22 69 79 oder schreiben Sie uns ein Mail an nachtquartier(at)orf.at.

Service

Bisher von Teresa Präauer erschienen:
"Taubenbriefe von Stummen an anderer Vögel Küken", Edition Krill, "Die Gans im Gegenteil" (mit Wolf Haas), Hoffmann & Campe, sowie "Für den Herrscher aus Übersee", "Johnny und Jean", "Oh Schimmi" im Wallstein Verlag.

Artikel in der Süddeutschen Zeitung

Playlist

Untertitel: The Bobs
Titel: Banana Love
Ausführende: The Bobs
Länge: 02:37 min
Label: Lemon rec.

Untertitel: Maurice Ernst
Titel: Willkommen im Dschungel
Ausführende: Bilderbuch
Länge: 02:00 min
Label: EMI

Untertitel: The Mills Brothers
Titel: Tiger Rag
Ausführende: The Mills Brothers
Länge: 02:28 min
Label: C.C.

Untertitel: D. James LaRocca
Titel: Tiger Rag
Ausführende: Frank Vignola, Marc o´Connor
Länge: 01:42 min
Label: Universal

Untertitel: M.I.A.
Titel: Jimmy
Ausführende: M.I.A.
Länge: 02:56 min
Label: Universal

Sendereihe

Gestaltung