Frau in Indien trägt Wasser

ORF/IRMGARD WUTSCHER

Journal-Panorama

Indien: Die neue Frauenrolle
Gestaltung: Irmgard Wutscher

Im Dezember 2012 sorgte ein grausamer Fall von Vergewaltigung in Indien für weltweite Schlagzeilen: Eine 23-jährige Studentin und ihr Begleiter wurden in einem Bus überfallen, der Mann mit einer Eisenstange bewusstlos geschlagen und die Frau so schwer misshandelt, dass sie wenig später an den Folgen starb. Seitdem muss das Land unentwegt unter Beweis stellen, dass es Fortschritte in punkto Gleichstellung von Frauen macht. Doch was hat sich an den Frauenrollen in Indien tatsächlich verändert, und wie nachhaltig ist die Entwicklung?

Service

World Bank - Country Report India
World Economic Forum - Surprising Facts about India's Exploding Middle Class
UNFPA Eastern Europa & Central Asia - The Power of 1.8 Billion

Sendereihe

Mehr dazu in oe1.orf.at

Ö1 heute

DI | 24 Jänner 2017