Bruckner Orchester Linz

REINHARD WINKLER

Aus dem Konzertsaal

Bruckner Orchester Linz, Dirigent: Svetoslav Borisov; Christian Altenburger, Violine. Richard Dünser: Violinkonzert (1990-1993) * Anton Bruckner: Symphonie Nr. 4 Es-Dur, "Romantische" (aufgenommen am 19. Jänner 2016 im Stephaniensaal des Congress Graz in Dolby Digital 5.1 Surround Sound). Präsentation: Gerhard Hafner

Ein Gedicht von Friedrich Hölderlin, ein Gemälde von Caspar David Friedrich, lyrische Worte von Novalis und Eichendorff, autobiographische Erlebnisse. All das hat die poetische Idee inspiriert, die die Basis für das Violinkonzert bildet, das Richard Dünser in den 1990er Jahren für die Bregenzer Festspiele komponiert hat.
23 Jahre sollte es dauern bis es erstmals auch in seiner Wahlheimat, in der Steiermark, erklungen ist, wo der Komponist an der Grazer Kunstuniversität unterrichtet.

Das Brucknerorchester Linz hat dieses Werk in die steirische Landeshauptstadt mitgebracht - und natürlich auch Musik seines Namensgebers: die "romantische"
Symphonie (die Nr. 4) von Anton Bruckner.
Christian Altenburger war der unvergleichliche Solist in Dünsers Violinkonzert.
Svetoslav Borisov ist als Dirigent für den erkrankten Chefdirigenten des Orchesters,
Dennis Russell Davies, eingesprungen.

Service

Diese Sendung wird in Dolby Digital 5.1 Surround Sound übertragen. Die volle Surround-Qualität erleben Sie, wenn Sie Ö1 unter "OE1DD" über einen digitalen Satelliten-Receiver und eine mehrkanalfähige Audioanlage hören.

Playlist

Komponist/Komponistin: Richard Dünser/geb. 1959
Titel: Violinkonzert (1990-1993)
Solist/Solistin: Christian Altenburger /Violine
Orchester: Brucknerorchester Linz
Leitung: Svetoslav Borisov /Dirigent
Länge: 23:40 min
Label: Edition Gravis; LM

Komponist/Komponistin: Anton Bruckner/1824-1896
Titel: Symphonie Nr. 4 in Es-Dur, WAB 104
* I. Bewegt, nicht zu schnell
* II. Andante quasi allegretto
* III. Scherzo: Bewegt
* IV. Finale: Bewegt, doch nicht zu schnell
Orchester: Brucknerorchester Linz
Leitung: Svetoslav Borisov /Dirigent
Länge: 67:37 min
Label: Musikwissenschaftlicher Verlag

Komponist/Komponistin: Manuel de Falla
Bearbeiter/Bearbeiterin: Paul Kochanski
Bearbeiter/Bearbeiterin: Maurice Maréchal
Bearbeiter/Bearbeiterin: Mischa Maisky
Album: ¡ESPAÑA! - SONGS AND DANCES FROM SPAIN - Mischa u.Lily Maisky
Titel: Suite populaire espagnole - für Violoncello und Klavier nach den "Siete canciones populares españolas" für Singstimme und Klavier (Suite orig. für Violine/Klavier)
* El paño moruno - 1.Satz (00:02:22)
* Asturiana - 2.Satz (00:03:01)
* Jota - 3.Satz (00:03:24)
* Nana - 4.Satz (00:03:09)
* Canción - 5.Satz (00:01:21)
* Polo - 6.Satz (00:01:25)
Solist/Solistin: Mischa Maisky /Violoncello
Solist/Solistin: Lily Maisky /Klavier
Länge: 14:42 min
Label: DG/Universal 4778100

Sendereihe