Schon gehört?

Die Ö1 Club-Sendung.
1. Das MuTh in Wien
2. Mozarteum Salzburg
3. Volksoper Wien

Das MuTh in Wien
Die Wiener Sängerknaben laden am 23. März unter dem Titel: Innehalten - Chaos ins MuTh - in Ihren Konzertsaal am Augartenspitz. in dieser Konzertreihe bieten die Wiener Sängerknaben einen spannenden Ausblick auf spirituelle Musik aus anderen Kulturen. GEA-Chef Heinrich Staudinger hält einen Vortrag zur Frage: Versinkt die Welt im Chaos? Und woran kann man sich halten? Spirituelle Musik aus verschiedenen Kulturen mit den Wiener Sängerknaben, dem Chorus Viennensis und der Schubert Akademie unter der Leitung von Manolo Cagnin, am 23. März und 27. April im MuTh. Beginn ist um 19 Uhr 30.

Mozarteum Salzburg
Florian Birsak und Marcello Gatti widmen sich am kommenden Dienstag, da ist der 21. März, sämtlichen Sonaten für Traversflöte von JS Bach, bei einem Konzert im Solitär der Universität Mozarteum. Konzertbeginn ist um 19 Uhr 30.

Volksoper Wien
Premiere einer Rarität: am 25. März kommt Alfredo Catalanis "La Wally" erstmals auf die Bühne der Volksoper Wien. Die musikalische Leitung der Neuproduktion an der Volksoper Wien übernimmt Marc Piollet, Inszeniert hat Aron Stiehl. Die norwegische Sopranistin Kari Postma gibt als Wally ihr Haus- und Rollendebüt, Endrik Wottrich und Martin Winkler verkörpern die beiden Konkurrenten Giuseppe Hagenbach und Vincenzo Gellner.

Service

MuTh Wien
Salzburger Bachgesellschaft
Volksoper Wien

Kostenfreie Podcasts:
Schon gehört? - XML
Schon gehört? - iTunes

Mehr zum Ö1 Club in oe1.ORF.at

Sendereihe