Musik, die sich einschleicht

mit Christoph Wagner-Trenkwitz. CD-Hören bildet. Oder kannten Sie Heinrich von Herzogenberg? Zwischen einem Streichtrio von ihm und einem Streichquartett von Alexandre Tansmann schleicht sich ein Vokalensemble namens "schleichquartett" ein.

Auf die Frage, aus welcher Oper die silberne Rose stammt, fragte Karl Hohenlohe augenzwinkernd zurück: "Der Schatz im Silbersee?" Ob ihm bewusst war, dass Kurt Weill eine Oper namens "Der Silbersee" geschrieben hat?

Playlist

Urheber/Urheberin: Berry
Album: That good old times - Chuck Berry in Concert
Titel: HAIL, HAIL ROCK AND ROLL (Ausschnitt)
Ausführender/Ausführende: Chuck Berry
Länge: 01:33 min
Label: Bellaphon 28807126

Komponist/Komponistin: Kurt Weill
Titel: Der Silbersee, Ouvertüre, Vorspiel 2. Akt
Orchester: Kölner Rundfunkorchester
Leitung: Jan Latham-König
Länge: 03:56 min
Label: Carpiccio 60011-2

Komponist/Komponistin: Heinrich von Herzogenberg (1843-1900)
Titel: Trio Nr. 1, A-Dur
* IV: Allegro
Ausführende: Aleksic Streichtrio
Länge: 06:38 min
Label: gramola 99093

Komponist/Komponistin: Traditional (Mazedonien)
Titel: Sto mi e milo
Ausführende: Schleichquartett
Länge: 00:48 min
Label: (c) 2008 schleichquartett

Komponist/Komponistin: Alexandre Tansman
Titel: Triptique
* II: Andante
Ausführende: Adamas-Quartett
Länge: 04:39 min
Label: gramola 99109

Komponist/Komponistin: Luigi Boccherini
Titel: Quintett für Gitarre und Streicher, D-Dur, G. 449
Ausführende: Simon Schembri (Git)
Ausführende: Quatuor Parisii
Ausführende: Michel Gastauf (Kastagnetten)
Länge: 08:48 min
Label: gramola 99124

Sendereihe

Gestaltung