Werbung und Propaganda

ORF

Back To The USSR

Mit Elke Tschaikner und Christian Scheib. Back To The USSR mit Gennadij Roshdestwenskij.

Mit Musik von Dmitrij Schostakowitsch, Anton Bruckner und anderen.

Viel Kalter Krieg, viel Russland, viel Sovjetunion und darum kreisende, von dort kommende Musik dieses Mal in "le week-end".

Der Dirigent Gennadij Roshdestwenskij begleitet uns deshalb bei unserem Wochenendausflug. Einfach ist das aber nicht mit ihm, weil er ständig unglaublich beschäftigt und fleißig war, auch mit der Musik seiner Zeitgenossen, und eine vorrangige Stelle in dieser Hinsicht nahm Alfred Schnittke ein. Wie auch Gidon Kremer agierte Roshdestwenskij im "Westen" als eine Art Advokat dieses deutsch-russisch-jüdisch-katholischen Komponisten.

Roshdestwenskij hat es geschafft, ein ganzes Leben lang sowohl eine sowjetische wie auch eine internationale Dirigentenkarriere zu verfolgen, er übte sowohl in seiner Heimat - Stichwort Bolschoi, Stichwort Chefdirigent des Moskauer Radio-Symphoniorchesters - wie auch international viele herausfordernde und ehrenvolle Ämter aus - und für wenige Jahre war er ja auch in Wien Chefdirigent der Symphoniker.

Playlist

Komponist/Komponistin: Sergej Prokofieff/1891 - 1953
Titel: Konzert für Klavier und Orchester Nr.5 in G-Dur op.55
* Moderato ben accentuato - 2.Satz
Solist/Solistin: Viktoria Postnikova /Klavier
Orchester: Symphonieorchester des Kulturministeriums der UdSSR
Leitung: Gennadij Roshdestwenskij
Länge: 05:08 min
Label: Melodiya/BMG 74321306452 (2 CD

Komponist/Komponistin: Wolfgang Amadeus Mozart/1756-1791
Titel: Sonate für Klavier zu vier Händen in D-Dur KV 381 < 123a >
* Allegro molto - 3.Satz
Solist/Solistin: Viktoria Postnikova /Klavier
Solist/Solistin: Gennadij Roshdestwenskij /Klavier
Länge: 03:55 min
Label: Eurodisc 87459

Komponist/Komponistin: John Lennon/1940 - 1980
Komponist/Komponistin: Paul McCartney/geb.1942
Titel: Back in the U.S.S.R.
Ausführende: The Beatles /Gesang m.Begl.
Länge: 02:46 min
Label: EMI 7970392

Komponist/Komponistin: Anton Bruckner
Titel: Symphonie "Nullte" in d-moll WAB 100
* Scherzo - 3.Satz
Orchester: Symphonieorchester des Kulturministeriums der UdSSR
Leitung: Gennadij Roshdestwenskij
Länge: 07:00 min

Komponist/Komponistin: Alexander Mosolov
Titel: Iron Foundry ("Eisengießerei")
Orchester: Symphonieorchester des Kulturministeriums der UdSSR
Leitung: Gennadij Roshdestwenskij
Länge: 03:00 min
Label: Brilliant Classics 9019/10

Komponist/Komponistin: Johann Sebastian Bach/1685 - 1750
Titel: Goldberg - Variationen BWV 988 "Aria mit 30 Veränderungen" < aus Klavierübung Teil IV >
* 27. Variatio 26 a 2 Clav.
Solist/Solistin: Maria Yudina /Klavier
Länge: 02:15 min
Label: Philips 4569942

Komponist/Komponistin: Igor Strawinsky/1882 - 1971
Titel: Konzert für Klavier und Bläser (AUSSCHNITT)
Solist/Solistin: Maria Yudina /Klavier
Orchester: Symphonieorchester des Kulturministeriums der UdSSR
Leitung: Gennadij Roshdestwenskij
Länge: 03:00 min

Komponist/Komponistin: Dimitri Schostakowitsch
Titel: Bürokraten-Tanz
Orchester: Symphonieorchester des Kulturministeriums der UdSSR
Leitung: Gennadij Roshdestwenskij
Länge: 02:27 min
Label: Brilliant Classics 9019/8

Komponist/Komponistin: Ray Anderson
Titel: Stalin kicked the bucket
Solist/Solistin: Ray Anderson /Gesang m.Begl.
Länge: 02:34 min
Label: Bear Family BCD 16065 FM (5 CD

Komponist/Komponistin: Alfred Schnittke/1934 - 1998
Titel: Concerto grosso Nr.1 f.2 Violinen,Cembalo präp.Klavier u.Streicher (1976/77)
* Rondo; Agitato - 3.Satz
Solist/Solistin: Gidon Kremer /Violine
Solist/Solistin: Tatjana Grindenko /Violine
Orchester: London Symphony Orchestra
Leitung: Gennadij Roshdestwenskij
Ausführender/Ausführende: Gennadij Roshdestwenskij
Länge: 06:09 min
Label: SIK 258939231

Komponist/Komponistin: Wolfgang Amadeus Mozart/1756-1791
Titel: Sonate für Klavier zu vier Händen in D-Dur KV 381 < 123a >
* Andante - 2.Satz
Solist/Solistin: Viktoria Postnikova /Klavier
Solist/Solistin: Gennadij Roshdestwenskij /Klavier
Länge: 05:18 min
Label: Eurodisc 87459

Sendereihe

Gestaltung

  • Elke Tschaikner
  • Christian Scheib