Karl Stirner und seine Zither

Vom Wienerlied ins Burgtheater und zur Elektronik - Karl Stirner und seine Zither. Gestaltung: Nina Polaschegg

Der Wiener Musiker Karl Stirner studierte Zither und Komposition. Er liebt das Wienerlied, spielt regelmäßig beim Heurigen. Und er begibt sich immer wieder auf die Suche, Ebenjenes ins Hier & Jetzt zu transformieren - behutsam, raffiniert. Man hört ihn als Bühnenmusiker im Burgtheater oder beim Puppenspiel.

Er ist dem Jazz nicht abgeneigt und genauso wenig der Elektronik. Und das, was man über seinen langjährigen Duokollegen, den Harmonikaspieler Walther Soyka sagen kann, das trifft auch auf Karl Stirner zu - seine großen Spannungsbögen, seine Feinheit im Klang, harmonische wie rhythmische Subtilität lassen die Ohren immer größer werden.

Playlist

Untertitel: Martin Philadelphy, Karl Stirner
Titel: PDS
Ausführende: Martin Philadelphy, git; Karl Stirner, zither
Länge: 01:37 min
Label: Manus

Untertitel: Karl Stirner
Titel: scherzo
Ausführende: Karl Stirner, zither
Länge: 00:52 min
Label: Manus

Untertitel: Karl Stirner
Titel: Der Schwechater
Ausführende: Walther Soyka, Harmonika, Karl Stirner, Zither
Länge: 01:15 min
Label: nff_2352

Untertitel: Ernst Molden (Text und Komposition)
Titel: schdrom
Ausführende: Ernst Molden, voc, git; Sibylle Kefer, fl, voc; Andrej Prozorov, s; Walther Soyka, Harmonika; Karl Stirner, Zither; Hannes Wirth, git
Länge: 01:50 min
Label: monkey 136

Untertitel: Karl Stirner
Titel: vierte Schicht
Ausführende: Karl Stirner, Zither, electr
Länge: 02:10 min
Label: nff_2348

Untertitel: Karl Stirner (Text und Komposition)
Titel: Hansi
Ausführende: Ingrid Lang, voc; Karl Stirner, Zither, Sebastian Seidl, electr
Länge: 04:55 min
Label: Manus

Untertitel: Karl Stirner, Sebastian Seidl
Titel: Alt. Wienerlied
Ausführende: Karl Stirner, Zither; Sebastian Seidl, electr
Länge: 05:50 min
Label: Manus

Untertitel: Helmut Neugebauer
Titel: UM-A-DUM
Ausführende: Helmut Neugebauer, s; Karl Stirner, Zither; Sebastian Seidl, elektr; Roland Punzenberger, dr
Länge: 01:30 min
Label: Manus

Sendereihe

Gestaltung