Hans Georg Nicklaus

ORF/URSULA HUMMEL-BERGER

Lyrischer Kamelritt

mit Hans Georg Nicklaus. Eine lyrische Fuge Mendelssohns, "bittere Süße" bei Monteverdi und ein Kamelritt am Klavier bei Camille Saint-Saens.

"Bittere Süße", was soll das wohl sein? Was schmeckt so widersinnig? "Tornate o cari baci - kommt zurück, geliebte Küsse, mit eurer bitteren Süße, mit jener Süße, die sowohl Nektar wie Gift ist" - dichtet Giambattista Marino Anfang des 17. Jahrhunderts und Claudio Monteverdi vertont es, bitter-süß ...

Playlist

Komponist/Komponistin: Felix Mendelssohn Bartholdy
Album: MENDELSSOHN BARTHOLDY: DAS GESAMTE WERK FÜR STREICHQUARTETT / VOL.1
Titel: Fuge für Streichquartett in Es-Dur op.81 Nr.4
Ausführende: Artis Quartett Wien
Ausführender/Ausführende: Peter Schuhmayer /Violine
Ausführender/Ausführende: Johannes Meissl /Violine
Ausführender/Ausführende: Herbert Kefer /Viola
Ausführender/Ausführende: Othmar Müller /Violoncello
Länge: 05:18 min
Label: Accord 200342

Komponist/Komponistin: Claudio Monteverdi
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Giambattista Marino
Gesamttitel: MONTEVERDI: MADRIGALI CONCERTATI - Tragicomedia
Titel: Tornate, o cari baci - Madrigal aus dem 7.Madrigalbuch für 2 Tenöre und Instrumentalensemble
Anderssprachiger Titel: Kehrt zurück, geliebte Küsse
Ausführende: Tragicomedia
Solist/Solistin: John Potter /Tenor
Solist/Solistin: Douglas Nasrawi /Tenor
Solist/Solistin: Andrew Lawrence King /Doppelharfe
Solist/Solistin: Stephen Stubbs /Chitarrone
Solist/Solistin: Erin Headley /Lirone
Leitung: Stephen Stubbs
Länge: 02:43 min
Label: Teldec 4509919712

Komponist/Komponistin: Camille Saint Saens
Album: Camille Saint Saens : Die 5 Klavierkonzerte
* Molto allegro - 3.Satz (00:06:01)
Titel: Konzert für Klavier und Orchester Nr.5 in F-Dur op.103
Klavierkonzert
Solist/Solistin: Philippe Entremont /Klavier
Orchester: Orchestre du Capitole de Toulouse
Leitung: Michel Plasson
Länge: 06:01 min
Label: CBS M2YK 45624

Komponist/Komponistin: Jacques Ibert
Album: BRIDGE ACROSS THE PYRENEES - MUSIK AUS SPANIEN UND FRANKREICH
* Allegro - 1.Satz (00:04:33)
Titel: Konzert für Flöte und Orchester
Concerto, Flötenkonzert
Solist/Solistin: Sharon Bezaly /Flöte < Muramatsu 24k Goldflöte, Nr.60600 >
Orchester: Sao Paulo Symphony Orchestra
Leitung: John Neschling
Länge: 04:37 min
Label: BIS SACD 1559

Komponist/Komponistin: Ernst von Dohnanyi
Album: ERNST VON DOHNANYI: KLAVIERWERKE, Vol.1
* Nr.4 Vivace (00:02:54)
Titel: Ruralia Hungarica op.32a - Sieben Stücke für Klavier
Solist/Solistin: Jenö Jando /Klavier < Steinway & Sons >
Länge: 02:54 min
Label: Koch 311812

Komponist/Komponistin: Helmut Ritter
Album: BERLINER NÄCHTE 1930 - 1943
Titel: Ungarwein (Gipsy wine)/instr.
Orchester: Barnabas von Geczy Orchester
Länge: 02:57 min
Label: Duophon 01233

Komponist/Komponistin: Wolfgang Amadeus Mozart
Album: MOZART: VIOLINSONATEN VON 1781 "AUERNHAMMER SONATEN", KOMP.IN WIEN
* Rondeau - 3.Satz (00:04:25)
Titel: Sonate für Violine und Klavier in Es-Dur KV 380 < 374f >
Violinsonate, Duosonate
Solist/Solistin: Andrew Manze /Violine < Joseph Gaglioano, Neapel 1782 >
Solist/Solistin: Richard Egarr /Klavier < Johann Zahler, Brünn um 1800 >
Länge: 04:32 min
Label: harmonia mundi usa HM 93 SACD

Komponist/Komponistin: T.M. Amsterdam
Komponist/Komponistin: Paul Baron
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Jeri Sullivan
Album: THE VERY BEST OF THE ANDREWS SISTERS
Titel: Rum and Coca Cola
Ausführende: The Andrews Sisters /Gesang m.Begl.
Länge: 03:11 min
Label: Pickwick PWKM 4000

Komponist/Komponistin: Dimitri Schostakowitsch
Vorlage: William Shakespeare
Album: SCHOSTAKOWITSCH: DAS FILMALBUM
* 16. Palastmusik (00:01:02)
Gesamttitel: HAMLET op.116 - Auszüge a.d.Musik zu dem Film nach Shakespeares Drama
Orchester: Royal Concertgebouw Orchestra
Leitung: Riccardo Chailly
Länge: 01:03 min
Label: Decca 4607922

Komponist/Komponistin: Dimitri Schostakowitsch
Vorlage: William Shakespeare
Album: SCHOSTAKOWITSCH: DAS FILMALBUM
* 17. Ball im Schloß (00:02:56)
Gesamttitel: HAMLET op.116 - Auszüge a.d.Musik zu dem Film nach Shakespeares Drama
Orchester: Royal Concertgebouw Orchestra
Leitung: Riccardo Chailly
Länge: 02:57 min
Label: Decca 4607922

Sendereihe

Gestaltung