Moment - Leben heute

Was kann die Leihoma, das der Leihopa nicht kann?

Da viele Großeltern nicht in der Nähe ihrer Enkel wohnen, werden mehr und mehr "Leihgroßeltern" gebraucht. Meist stellen sich Frauen zur Verfügung - ehrenamtlich oder gegen ein geringes Entgelt. Vermittelt werden sie seit fünf Jahren über Internetplattformen. Eine deutsche Studie der Goethe-Universität Frankfurt hat sich jetzt damit beschäftigt und Unterschiede zwischen Leihopas und Leihomas festgestellt.

Sendereihe