Lange Nacht der Neuen Sakralen Musik

Gestaltung: Johannes Leopold Mayer und Gustav Danzinger
(Fortsetzung); 01:00, 03:00 und 05:00 Uhr Nachrichten

Karfreitag und Karsamstag sind kulturgeschichtlich vom Leiden, Sterben und von der Grablegung Jesu Christi geprägt. Seit 1.000 Jahren gibt es stetig verfeinerte und variierte Formen der musikalischen Betrachtung jener Ereignisse, und auch die Musik der Gegenwart gewinnt neue, reiche Impulse in Passionsvertonungen, vokalen wie instrumentalen Darstellungen, sowie in emotionsstarken Meditationen.

In der Nacht von Karfreitag auf Karsamstag erklingen Werke von Wolfgang Sauseng, Rupert Gottfried Frieberger, Anton Heiller, Thomas Daniel Schlee, Peter Planyavsky, Christian Muthspiel u.a.

Playlist

Komponist/Komponistin: Kurt Estermann/geb.1960
Titel: Golgatha, für Cembalo
* I Kälte - II Danse
Solist/Solistin: Kurt Estermann /Cembalo
Länge: 09:46 min
Label: Manus.

Komponist/Komponistin: Peter Planyavsky
Titel: Hanna und Eli, Biblische Ballade aus dem 1.Buch Samuel 1.Kapitel
Solist/Solistin: Christine Gmeiner /Sopran
Solist/Solistin: Helmut Binder /an der Pflüger Orgel der Basilika Rankweil
Länge: 10:48 min
Label: Doblinger

Komponist/Komponistin: Thomas Daniel Schlee
Album: THOMAS DANIEL SCHLEE: AURORA. Musik zwischen Nacht und Tag
Titel: "Quia tu es Deus fortitudo mea" op.24 (1986) - für Bläserensemble
* 4./ I. Adagio (00:02:26)
* 5./ II. Con moto (00:01:41)
* 6./III. Dolente (00:02:44)
* 7./ IV. Vivo (00:02:22)
* 8./ V. Adagio (00:03:30)
Orchester: Radio Symphonieorchester Warschau
Leitung: Wojciech Rajski
Länge: 13:03 min
Label: Extraplatte EX SP 0202

Komponist/Komponistin: Gerhard Krammer/1965
Titel: Choralpartita "Aus tiefer Not"
Solist/Solistin: Barbara Schönfeldinger /Orgel
Länge: 05:37 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Walter Franz/1936
Titel: Fünf geistliche Lieder für Altstimme und Orgel
* Schon strahlt das helle Morgenlicht
* O Heilger Geist im Himmelreich
* Getreuer Gott,Dein Arm erhält
* Gott,der die Welten kraftvoll trägt
* Noch eh' der Tag zur Neige geht
Solist/Solistin: Ina Solzbacher /Alt
Solist/Solistin: Franz Haselböck /Orgel im Kultur - und Hochschulzentrum Oberschützen
Länge: 09:33 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Wolfgang Sauseng
Vorlage: Bibel NT, Johannes 18, 1 - 19,42
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Fridolin Stier
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Stasen aus der Karsamstagliturgie der Ostkirche
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Ingeborg Bachmann
Gesamttitel: PASSIO IESU SECUNDUM IOANNEM < 2002 > - für Evangelist < Tenor solo >, gemischten Chor, 5stimmigen Favoritchor 7 Instrumente u. Schlagwerk
Untertitel: Im Andenken an Piero Lo Sardo und Einar Schleef
Titel: I. EXORDIUM. Stasis Deutera (00:06:20)
Textanfang: Axion esti, megalynein se ton zoodoten
Anderssprachiger Textanfang: Würdig ist es, Dich zu preisen als den Lebensspender, den, der am Kreuz die Arme ausgebreitet hat
Titel: II. HORTUS. Iesus comprehenditur (00:07:20)
Anderssprachiger Titel: Der Garten. Jesus wird festgenommen
Textanfang: Als Jesus dies geprochen hatt, ging er mit seinen Jüngern hinaus, jenseits des Winterbachs Kidron
Titel: III. GATH SCHEMANI < Instrumentale Zwischenmusik > (00:02:26)
Anderssprachiger Titel: Gethsemane
Titel: IV. PONTIFICES. Ad Annam adducitur et a Petro negatur (00:07:20)
Anderssprachiger Titel: Die Hohenpriester. Er wird zu Hannas geführt und von Petrus verleugnet
Textanfang: So nahmen also die Kohorte und der Chiliarch und der Amtsdiener der Juden Jesus fest
Titel: V. MUSICA IN NOCTE < Instrument. Zwischenmusik > (00:02:30)
Titel: VI. PILATUS. Apud tribunal Pilati (00:19:23)
Anderssprachiger Titel: Vor dem Tribunal des Pilatus
Textanfang: Sie führen dann Jesus von Kajaphas ins Prätorium
Titel: VII. MOTETTE. "Tot ist alles, alles tot" < Ing.Bachmann > (00:07:53)
Textanfang: Tot ist alles. Alles tot. Und das Aug ist ausgelaufen, Augen, seid ihr ausgelaufen, alle Bilder schwimmen fort
Titel: VIII. CRUX. De crucifixione et de morte Iesu (00:10:00)
Anderssprachiger Titel: Das Kreuz. Von der Kreuzigung und vom Tod Jesu
Textanfang: Sie übernahmen also Jesus. Und das Kreuz sich selber tragend zog er hinaus an den sogenannten "Schädelort", hebräisch Golgota
Titel: IX. LAMENTATIO < Instr. Zwischenmusik > (00:03:31)
Titel: X. SEPULCRUM. In sepulcro ponitur (00:06:37)
Anderssprachiger Titel: Das Grab. Er wird ins Grab gelegt
Textanfang: Nun, da Rüsttag war und am Sabbat die Leiber nicht am Kreuz bleiben sollten - denn groß war jener Sabbattag...
Titel: XI. CONCLUSIO. Stasis prote (00:03:15)
Textanfang: He zoe en tapho, katetethes Christe
Anderssprachiger Textanfang: Du, das Leben, o Christus, wurdest ins Grab gelegt
Anderer Gesamttitel: PASSION JESU NACH JOHANNES < Joh.18,1-19,42 : Evangeliumstext in der dt. Übers. v. Fr.Stier u. im griech. Original; Stasen aus der Karsamstagsliturgie der Ostkirche; Lyrik von Ingeborg Bachmann >
Solist/Solistin: Daniel Johannsen /Evangelist, Tenor
Chor: Chorus sine nomine
Ausführende: Instrumentalensemble
Leitung: Johannes Hiemetsberger
Ausführende: ( Favoritchor : )
Ausführender/Ausführende: Barbara Achammer /Sopran 1
Ausführender/Ausführende: Isabel Marxgut /Sopran 2
Ausführender/Ausführende: Anna Hauf /Alt
Ausführender/Ausführende: Erik Leidal /Tenor
Ausführender/Ausführende: Josef Wagner /Baß
Ausführende: ( Instrumentalensemble : )
Ausführender/Ausführende: Joachim Celoud /Klarinette
Ausführender/Ausführende: Hermann Ebner /Horn
Ausführender/Ausführende: Renate Slepicka /Posaune
Ausführender/Ausführende: Miyuki Saito /Viola
Ausführender/Ausführende: Franz Ortner /Violoncello
Ausführender/Ausführende: Alexandra Dienz /Kontrabaß
Ausführender/Ausführende: Stefan Schön /Klavier
Ausführender/Ausführende: Michael Kinn /Schlagwerk
Ausführender/Ausführende: Berndt Thurner /Schlagwerk
Ausführender/Ausführende: Margit Schoberleitner /Schlagwerk
Ausführender/Ausführende: Daniel Johannsen/geb.1978
Länge: 76:40 min
Label: ORF edition zeitton CD 337

Komponist/Komponistin: Christian Muthspiel
Titel: D0410 Musica sacra : Soundscape / Darkness ... (into de Light)
eine gregorianische Stunde (Ausschnitt)
Leitung: Christian Muthspiel
Solist/Solistin: Christian Muthspiel /Posaune, Electronics
Solist/Solistin: Johanna von der Deken /Sopran
Solist/Solistin: Gerald Preinfalk /Saxophone, Klarinetten
Solist/Solistin: Ingrid Oberkanins /Percussion
Chor: Domkantorei St.Pölten
Länge: 33:06 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Franz Zebinger/1946
Titel: Meditationen für Viola und Orgel
* Kein Sturm, der sich nicht legt
* Sind Wolken noch so dunkel, sie lösen sich im Blau
* Zeit endet
* Dann tanzen die Sterne im Weltall
Solist/Solistin: Ulrike Theresia Wegele /Orgel
Solist/Solistin: Herbert Kefer /Viola
Länge: 14:50 min
Label: Kibu 200501

Komponist/Komponistin: Rupert Gottfried Frieberger
Vorlage: Bibel AT und NT
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Kurt Marti
Gesamttitel: MYSTERIUM CRUCIS - Kammeroratorium für Sprecher, Solisten, Chor und 8 Instrumente nach Texten der Heiligen Schrift in der Übersetzung Martin Luthers, des Lutherschen Gesangsbuches und Kurt Marti's
Titel: O crux ave / Gregorianischer Hymnus - Prolog (00:01:20)
Titel: I. Introduktio / Einleitung (00:08:14)
II. Fiat volutas tua (00:07:10)
Titel: Schriftlesung (00:01:53)
Titel: Oratio conclusa (00:05:17)
III. Proditio / Verrat (00:07:40)
Titel: Sprechermonolog (00:50)
Titel: Schriftlesung (00:01:53)
Titel: Vox Christi (00:04:57)
IV. Lamentatio (00:08:10)
Titel: Sprechermonolog (00:02:15)
Titel: Schriftlesung (00:59)
Titel: Canticum Jesajas (00:04:56)
V. Rex crucifixus / Ein gekreuzigter König (00:10:26)
Titel: Schriftlesung (00:08:34)
Titel: Choral (00:01:52)
VI. Oboediens usque ad mortem / Gehorsam bis zum Tod (00:11:30)
Titel: Sprechermonolog (00:46)
Titel: Schriftlesung (00:03:29)
Titel: Exclamatio Jesu (00:05:01)
Titel: Clamor instrumentalis (00:02:14)
VII. Conclusio (00:06:48)
Titel: Sprechermonolog (00:18)
Titel: Passacaglia (00:06:30)
Solist/Solistin: Herbert Baum /Sprecher
Solist/Solistin: Gabriele Daniel /Sopran
Solist/Solistin: Otto Rastbichler /Tenor
Solist/Solistin: Andreas Lebeda /Baß
Ausführende: Cantoria Plagiensis & Instrumentalisten
Leitung: Rupert Gottfried Frieberger
Länge: 65:31 min
Label: Christophorus CHR 77134

Komponist/Komponistin: Balduin Sulzer/geb.1932
Titel: Sonate für Orgel (Trio super "Pange lingua") op.6
* Introductio : Moderato e staccato
* Vers I "Pange lingua" : Allegretto
* Vers II "Corporis mysterium" : Andante
* Vers III "Sanguinisque pretioso" : Mäßig schnell
* Vers IV "Quem in mundi pretium" : Allegro vivace
* Vers V "Fructus ventri generosi" : Etwas langsam - freie Agogik - quasi improvisando
* Vers VI "Rex effudit gentium" : Allegro molto
* Conclusio "Amen" : Etwas breiter
Solist/Solistin: Wolfgang Capek /Orgel < Zisterzienserstift Wilhering >
Länge: 11:45 min
Label: Preiser Records 90993

Komponist/Komponistin: Heinz Kratochwil/1933 - 1995
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Bibel AT /Salomon
Titel: Das Hohelied der Liebe op.152 nach Versen aus d. "Hohelied Salomonis"
Textanfang: Die Liebe ist stark wie der Tod Ja, du bist schön, meine Freundin,, ja, du bist schön Deine Augen sind Tauben gleich hinter deinem Schleier...
Solist/Solistin: Brigitte Hübner Urban /Alt
Solist/Solistin: Wilfried Grasemann /Orgel
Solist/Solistin: Gerhard Kanzian /Viola
Länge: 12:02 min
Label: KKM 30922

Komponist/Komponistin: Peter Planyavsky /Improvisation/geb.1947
Titel: DREI BIBLISCHE LANDSCHAFTEN
* Der Garten Eden - Improvisation für Orgel
Solist/Solistin: Peter Planyavsky /Orgel (Neue Rieger Orgel, Stephansdom, Wien)
Länge: 03:42 min
Label: Motette CD 12371

Komponist/Komponistin: Wolfram Wagner/geb.1962
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Herbert Vogg
Titel: secundum scripturas - für gemischten Chor a cappella nach einem Text von Herbert Vogg
Chor: Wiener Kammerchor
Leitung: Johannes Prinz
Länge: 12:05 min
Label: ORF Radio Österreich 1 Edition

Komponist/Komponistin: Otto Strobl/1927
Titel: Kleine Choralfantasie über "Im Frieden dein,o Herre mein",für Orgel
Solist/Solistin: Franz Haselböck /Orgel der Klosterkirche Güssing
Länge: 08:21 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Nikolaus Fheodoroff
Titel: Friede - ein Wort - Nur ein Wort? - Motette à 12
Chor: Kärntner Madrigalchor Klagenfurt
Leitung: Nikolaus Fheodoroff
Länge: 03:13 min
Label: Tyrolis 350397

Komponist/Komponistin: Ulf D. Soyka
Komponist/Komponistin: Hans D. Klein
Titel: Ein Klosterneuburger Osterspiel 2006. Rekonstruktion des Klosterneuburger "ordo paschalis" aus dem frühen 13.Jahrhundert / Kammermusikwerke von Klosterneuburger Komponisten
Chor: Vokalensemble Nova
Choreinstudierung: Colin Mason
Ausführende: Solisten des Ensemble Neue Streicher
Länge: 24:48 min
Label: Manus

Sendereihe

Gestaltung