Titanilla Eisenhart über Chuzpe und die Wiener-Punk-Szene der 70er und 80er Jahre

Höchste Zeit für Punk! Titanilla Eisenhart zu Gast bei Alexander Musik. Anrufe kostenlos aus ganz Österreich unter 0800 22 69 79, Mails an nachtquartier(at)orf.at.

Heute ist sie freischaffende Künstlerin mit eigenem Modelabel, das Mode, Kunst, Politik und Architektur zu einem großen Pop-Art-Projekt verschweißen will. Doch früher einmal war Titanilla Eisenhart, Tochter des Künstlerpaares Margarethe Herzele und Günter Kraus, Mitglied von "Chuzpe" und so mit dabei bei der Genese der Wiener Punk-Szene. Wobei "Genese" ein ebenso großes Wort ist wie "Szene". Denn zu Anfang, 1977, waren es ja nur eine Handvoll Leute ohne Geld, die aus dem trostlosen, stickig-spießigen Wien - so sahen sie es - ausbrechen wollten, indem sie der Stadt den Fehdehandschuh hinwarfen. Dazu brauchte es im damaligen Klima nicht viel. Um aufzufallen und angefeindet zu werden, reichten bunte Haare, rotzige Musik und provokante Texte auf Deutsch. Singen können musste man bei "Chuzpe" genau so wenig wie ein Instrument spielen. Wichtig war die Utopie, so wie sie Titanilla Eisenhart, Jahrgang 1961, und die anderen Bandmitglieder durch den Sound der britischen Punkbands aufsogen - und zwar in der legendären Ö3-Sendung "Musicbox", ohne die es "Chuzpe" - und später die anderen Wiener Punk-Bands - vielleicht nie gegeben hätte.

Gemeinsam mit Hörer/innen machen Alexander Musik und Titanilla Eisenhart einen Ausflug ins Wien der 1970er Jahre - plaudern über die Wurzeln des Revoluzzertums, über Risiken und Nebenwirkungen des Wiener Punk und warum nichts so bleiben konnte, wie es einmal war.

Rufen Sie an und reden Sie mit unter 0800 22 69 79 oder schreiben Sie uns ein Mail an nachtquartier(at)orf.at.

Service

Titanilla Eisenhart
Chuzpe

Playlist

Urheber/Urheberin: Chuzpe
Titel: Beislanarchie
Ausführender/Ausführende: Chuzpe
Länge: 02:37 min
Label: Schallter / Monkey

Urheber/Urheberin: Mordbuben AG
Titel: Komm gib mir deine Hand
Ausführender/Ausführende: Mordbuben AG
Länge: 02:49 min
Label: Schmazz Rec.

Urheber/Urheberin: Joy Division
Titel: Love will tear us apart
Ausführender/Ausführende: Chuzpe
Länge: 01:38 min
Label: Universal

Sendereihe