Fotoworkshop mit Willy Puchner im Waldviertel & Ein Ausflug in die österreichische Verkehrsgeschichte

Reisen mit Ö1. Reisemagazin, u. a. mit: Schule des Schauens - Ein Fotoworkshop mit Willy Puchner. Ein Erfahrungsbericht von Ursula Burkert; Ein Ausflug in die österreichische Verkehrsgeschichte rund um Salzburg, akustisch dokumentiert von Ernst Weber.
Redaktion: Ursula Burkert

Schule des Schauens - Ein Fotoworkshop mit Willy Puchner. Ein Erfahrungsbericht von Ursula Burkert .
Seit im Jahr 1970 Abt Joachim Angerer im Stift Geras im Waldviertel die ersten Kunstkurse initiierte, hat sich viel getan. Standen anfangs nur beschränkte Räumlichkeiten im Kloster zur Verfügung, konnten mit der Zeit die historischen Gebäude wie Schüttkasten, Meierhof, Teichsaal und Marmorsaal renoviert und adaptiert und außerdem angenehme Übernachtungsmöglichkeiten, die heute unter der Obhut von Karin Mehwald stehen, geschaffen werden.

Seit einigen Jahren gehört neben vielen bildenden Künstlern auch der Fotograf und Autor Willy Puchner zu den Vortragende und Kursleitern. Er lädt die Teilnehmer seines Foto-Workshops ein, "Mit Fotografie die Welt zu entdecken" und schickt sie aus, die nähere Umgebung von Geras zu erkunden und ihre Sicht der Dinge, Menschen und Natur zu entfalten.

Ein Ausflug in die österreichische Verkehrsgeschichte rund um Salzburg - akustisch dokumentiert von Ernst Weber.
Die dünn besiedelten Gebirgstäler im Westen Österreichs waren immer schon eine Herausforderung für die Verkehrspolitik. Einst waren es Postkutschen, die Reisende von Ort zu Ort beförderten. Nach der Verkehrserschließung Mitte des 19. Jahrhunderts konnte man zu Land und Wasser reisen, 100 Jahre später wurde das Flugzeug das schnellste Verkehrsmittel. Die österreichische Verkehrsinfrastruktur ist vielfältig, sie setzt Eisenbahn und Busse ein, Schiffe und Seilbahnen.

Diese Ambiente Reise nützt die Vielfalt der heimischen Verkehrsmittel und zeigt deren Bedeutung für den Fremdenverkehr und für die Bevölkerung. Vom modernen Railjet steigt man in die schmalspurige Zillertalbahn um, man lässt in der Dampf betriebenen Pinzgauer Lokalbahn die Landschaft vorbei gleiten, man ist Passagier in der Zahnradbahn, auf einem Schiff am Wolfgangsee und in der Weißsee-Gletscherseilbahn.

Service

Willy Puchner

10.- 13. August 2017: Fotoworkshop mit Willy Puchner in der Akademie Geras

Zwei Ö1 Kulturreisen in die Österreichische Verkehrsgeschichte ( 18.- 21.Juli & 9. - 12.September 2017) von Jenbach zum Wolfgangsee sind geplant.
Informationen in Ö1 Reisen


Kostenfreie Podcasts:
Ambiente Reise-Shortcuts - XML
Ambiente Reise-Shortcuts - iTunes

Playlist

Komponist/Komponistin: Peter Ratzenbeck
Titel: Mr.Ireland
Solist/Solistin: Peter Ratzenbeck /Gitarre
Länge: 01:56 min
Label: CD Shamrock Records 10432

Komponist/Komponistin: Peter Ratzenbeck/geb.1955
Titel: Kaliynga Express/instr.
Solist/Solistin: Peter Ratzenbeck /Gitarre
Länge: 02:16 min
Label: Shamrock Rec.10432

Komponist/Komponistin: Peter Ratzenbeck/geb.1955
Titel: Sunday's fantasy/instr.
Solist/Solistin: Peter Ratzenbeck /Gitarre m.Begl.
Ausführender/Ausführende: Eric Spitzer Marlyn /Keyboards
Länge: 02:29 min
Label: Shamrock Rec.10432

Sendereihe

Gestaltung

Mehr dazu in oe1.orf.at