Philosophie Pur - zum Tag der Arbeit

Ein Hörstück nach Reinhard P. Grubers "Nie wieder Arbeit - Schivkovs Botschaften vom anderen Leben"
Gestaltung: Alexander Tschernek & Kerstin Schütze

Gruber bedient sich der Figur des Anatol Schivkov - ein Mystiker auf der Suche nach dem Wesen des Menschseins, ein Verfechter des wahren Lebens, das sicher nicht in unseren von Lohnarbeit geprägten Verhältnissen zu finden ist. Er ruft zur Abschaffung der Arbeit auf. Alexander Tschernek ist Schivkov und liest eine Art Manifest, wie es für alle revolutionären Bewegungen typisch sein könnte.

Service

Alexander Tschernek
PHI-FILM-Episode: ARBEITSTAG
mit einem Text aus "Vita activa" von Hannah Arendt

Kurzfilm
Kurzfilm - Regie: Alexander Tschernek / Atzgerei

Literaturliste:
REINHARD P. GRUBER
Nie wieder Arbeit - Schivkovs Botschaften vom anderen Leben (Droschl Graz/Wien, 2003)

Musik:
CD: "Redlight" (Neurot Recordings NR 034 / 2004)
T: "Worksong" (00:02:35)
S: Emil Amos
S: Alex Hall
S: Zak Riles
S: William Slater
S: Timothy Horner
S: Steve MacKay
K: Greils (Text & Musik)

Playlist

Komponist/Komponistin: Greils
Album: Redlight
Titel: Worksong (00:02:35) (2x verwendet, tw. unterlegt)
Solist/Solistin: Emil Amos
Solist/Solistin: Alex Hall
Solist/Solistin: Zak Riles
Solist/Solistin: William Slater
Solist/Solistin: Timothy Horner
Länge: 02:35 min
Label: Neurot Recordings NR 034

Komponist/Komponistin: Greils
Album: Redlight
Titel: Worksong (00:02:35) (2x verwendet, tw. unterlegt)
Solist/Solistin: Emil Amos
Solist/Solistin: Alex Hall
Solist/Solistin: Zak Riles
Solist/Solistin: William Slater
Solist/Solistin: Timothy Horner
Länge: 02:35 min
Label: Neurot Recordings NR 034

Sendereihe

Gestaltung