Achtung! Frisch gestrichen!

Zebra Trio. Wolfgang Amadeus Mozart-Johann Sebastian Bach: Aus: Sechs Präludien und Fugen KV 404a | Robert Schumann: Aus: Album für die Jugend I und II (arrangiert von Anssi Karttunen) | Eduardo Arolas: El Marne (Tango) | Kurt Weill: Tango - Ballade (arrangiert von Ernst Kovacic) | Julián Plaza: Nocturna (Milonga) (arrangiert von A. Karttunen) | Àngel Villoldo: El Choclo (Tango) (aufgenommen am 11. März im Meerscheinschlössl). Präsentation: Franz Josef Kerstinger

Equus grevyi, Equus zebra & Equus quagga
Jedes hat sein individuelles Muster, so dass keines wirklich dem anderen gleicht; und doch wenn sie sich zu mehreren zusammenfinden, dann verschmelzen sie zu einem Organismus, zu einer Einheit. Die Rede ist vom Zebra mit seiner schwarz-weißen Musterung.

Diese Eigenschaft kann man durchaus auf ein Ensemble übertragen; etwa ein Streichtrio, das aus lauter Streichinstrumenten besteht. Keines gleicht dem anderen, finden sich doch hier Violine, Viola und Violoncello zum Trio zusammen, um einen Klang zu kreieren.

Das stand wohl als Gedanke im Hintergrund, als sich drei Musiker mit reicher Kammermusikerfahrung zum "Zebra-Trio" zusammengeschlossen haben, um gemeinsam zu musizieren: ein kanadischer Bratschist (Steve Dann), ein finnischer Cellist (Anssi Karttunen) und ein steirischer Geiger (Ernst Kovacic).

Frisch gestrichen
Im März waren die Drei im Rahmen der Meerscheinmatineen im Grazer Meerscheinschlössl zu Gast und haben Musik interpretiert, die gleichsam frisch gestrichen war. Bei manchen Werken war die Farbe schon trocken, bei anderen wiederum war noch der Farbgeruch vernehmbar.

In Bearbeitungen - von Bach-Werken durch Mozart, von Schumann-Klaviermusik bzw. Tango-Kompositionen durch Mitglieder des "Zebra-Trios" - bekamen die Stücke gleichsam einen neuen An-Strich.

Playlist

Komponist/Komponistin: Wolfgang Amadeus Mozart /1756-1791
Vorlage: Johann Sebastian Bach /1685-1750 (Nr. 1 und 3)
Vorlage: Wilhelm Friedemann Bach /1710-1784 (Nr. 6)
Titel: Adagio und Fuga Nr. 1 in d-Moll /
Titel: Adagio und Fuga Nr. 3 in F-Dur /
Titel: Adagio und Fuga Nr. 6 in f-Moll /aus "Sechs langsame Sätze und dreistimmige Fugen", KV 404a
Untertitel: für Violine, Viola und Bass
Ausführende: Zebra-Trio
Ausführender/Ausführende: Ernst Kovacic /Violine
Ausführender/Ausführende: Steve Dann /Viola
Ausführender/Ausführende: Anssi Karttunen /Violoncello
Länge: 18:05 min
Label: Breitkopf & Härtel

Komponist/Komponistin: Robert Schumann /1810-1856
Bearbeiter/Bearbeiterin: Anssi Karttunen /geb. 1960
Titel: Nr. 6 Armes Waisenkind /
Titel: Nr. 8 Wilder Reiter /
Titel: Nr. 9 Volksliedchen /
Titel: Nr. 10 Fröhlicher Landmann /
Titel: Nr. 12 Knecht Ruprecht /aus "Album für die Jugend", op. 68, Band I
Untertitel: Bearbeitung für Violine, Viola und Violoncello
Ausführende: Zebra-Trio
Ausführender/Ausführende: Ernst Kovacic /Violine
Ausführender/Ausführende: Steve Dann /Viola
Ausführender/Ausführende: Anssi Karttunen /Violoncello
Länge: 06:28 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Robert Schumann /1810-1856
Bearbeiter/Bearbeiterin: Anssi Karttunen /geb. 1960
Titel: Nr. 14 Kleine Studie /
Titel: Nr. 16 Erster Verlust /aus "Album für die Jugend", op. 68, Band I
Titel: Nr. 19 Kleine Romanze /
Titel: Nr. 20 Ländliches Lied /
Titel: Nr. 23 Reiterstück /aus "Album für die Jugend", op. 68, Band II
Untertitel: Bearbeitung für Violine, Viola und Violoncello
Ausführende: Zebra-Trio
Ausführender/Ausführende: Ernst Kovacic /Violine
Ausführender/Ausführende: Steve Dann /Viola
Ausführender/Ausführende: Anssi Karttunen /Violoncello
Länge: 07:37 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Robert Schumann /1810-1856
Bearbeiter/Bearbeiterin: Anssi Karttunen /geb. 1960
Titel: Nr. 25 Nachklänge aus dem Theater /
Titel: Nr. 32 Sheherezade /
Titel: Nr. 35 Mignon /
Titel: Nr. 37 Matrosenlied /
Titel: Nr. 38 Winterszeit I /
Titel: Nr. 39 Winterszeit II /
Titel: Nr. 42 Figurierter Choral /
Titel: Nr. 43 Silvesterlied /aus "Album für die Jugend", op. 68, Band II
Untertitel: Bearbeitung für Violine, Viola und Violoncello
Ausführende: Zebra-Trio
Ausführender/Ausführende: Ernst Kovacic /Violine
Ausführender/Ausführende: Steve Dann /Viola
Ausführender/Ausführende: Anssi Karttunen /Violoncello
Länge: 18:33 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Eduardo Arolas /1892-1924
Bearbeiter/Bearbeiterin: Anssi Karttunen /geb. 1960
Titel: El Marne (Tango)
Untertitel: Bearbeitung für Violine, Viola und Violoncello
Ausführende: Zebra-Trio
Ausführender/Ausführende: Ernst Kovacic /Violine
Ausführender/Ausführende: Steve Dann /Viola
Ausführender/Ausführende: Anssi Karttunen /Violoncello
Länge: 04:50 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Kurt Weill /1900-1950
Bearbeiter/Bearbeiterin: Ernst Kovacic /geb. 1943
Titel: Tango - Ballade
Untertitel: Bearbeitung für Violine, Viola und Violoncello
Ausführende: Zebra-Trio
Ausführender/Ausführende: Ernst Kovacic /Violine
Ausführender/Ausführende: Steve Dann /Viola
Ausführender/Ausführende: Anssi Karttunen /Violoncello
Länge: 02:25 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Julian Plaza /1928-2003
Bearbeiter/Bearbeiterin: Anssi Karttunen /geb. 1960
Titel: Nocturna (Milonga)
Untertitel: Bearbeitung für Violine, Viola und Violoncello
Ausführende: Zebra-Trio
Ausführender/Ausführende: Ernst Kovacic /Violine
Ausführender/Ausführende: Steve Dann /Viola
Ausführender/Ausführende: Anssi Karttunen /Violoncello
Länge: 03:05 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Ángel Villoldo /1861-1919
Titel: El Choclo
Untertitel: Tango
Ausführende: Zebra-Trio
Ausführender/Ausführende: Ernst Kovacic /Violine
Ausführender/Ausführende: Steve Dann /Viola
Ausführender/Ausführende: Anssi Karttunen /Violoncello
Länge: 04:59 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Robert Schumann /1810-1856
Bearbeiter/Bearbeiterin: Anssi Karttunen /geb. 1960
Titel: Nr. 15 Frühlingsgesang /aus "Album für die Jugend", op. 68, Band I
Untertitel: Bearbeitung für Violine, Viola und Violoncello
Ausführende: Zebra-Trio
Ausführender/Ausführende: Ernst Kovacic /Violine
Ausführender/Ausführende: Steve Dann /Viola
Ausführender/Ausführende: Anssi Karttunen /Violoncello
Länge: 02:17 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Robert Schumann /1810-1856
Bearbeiter/Bearbeiterin: Martin Schwarz
Titel: Nr. 5 Nicht zu schnell /aus "Sechs Studien in kanonischer Form", op. 56
Untertitel: Bearbeitung für vier Gitarren
Ausführende: Guitar4mation
Ausführender/Ausführende: Martin Wesely /Gitarre
Ausführender/Ausführende: Martin Schwarz /Gitarre
Ausführender/Ausführende: Michal Nagy /Gitarre
Ausführender/Ausführende: Petr Saidl /Gitarre
Länge: 02:00 min
Label: Manus

Sendereihe