Zukunft des Reisens

1. Tourismus mit Algorithmus
Gestaltung: Julia Gindl
2. Mindestanteil europ. Produktionen auf Online-Video-Plattformen?

1. In den 50er Jahren karrten Busse die Österreicherinnen und Österreicher zur Sommerfrische an die Obere Adria. In Zukunft machen wir uns mit selbstfahrenden Autos oder Highspeed-Zügen auf die Reise. Das ist zumindest eine Vision vom Tourismus der Zukunft, wie sie vor kurzem bei der Veranstaltung "100 Jahre Verkehrsbüro" präsentiert wurde. Wie wir in Bälde reisen könnten, fasst Julia Gindl in einer Zeitreise zusammen.

2. Soll es für Online-Dienste wie Netflix oder Youtube einen Mindestanteil europäischer Produktionen geben - so wie jetzt schon für TV-Anstalten? Diese Frage verhandelt die EU momentan. Derzeit sieht der Vorschlag für eine neue audiovisuelle Richtlinie 20% vor, Frankreich fordert sogar 40% europäische Filme auf den Online-Plattformen.


Moderation und Redaktion: Franz Zeller

Service

Kostenfreie Podcasts:
Digital.Leben - XML
Digital.Leben - iTunes

Sendereihe